Titel: Dauer · Simultaneität · Echtzeit · von Station Rose · S. 173
Titel: Dauer · Simultaneität · Echtzeit , 2000

STATION ROSE

cyberspace echtzeit-20sec webcasting

DIE KOSTBAREN KURZEN MOMENTE DE ECHTZEIT & WIE HEILIG SIE SIND

Station Rose/STR startete mit dem projekt webcasting „www.stationrose.com“ im zuge der ausstellung „crossLinks“ in berlin im januar 99. nach dieser webcast-active woche (no.1-6) mit live mixing von soundz & visuals sowie dem ersten „STR im gespräch“ wurde das studio in frankfurt zum ort des „echtzeit-geschehens“. von frankfurt in den cyberspace senden auf regelmäßiger basis ist die updateversion der öffentlichen station rose in wien 88-91.

echtzeit – 20sec. ist der zeitbegriff (20 sec. dauert es, bis das encodete webcastmaterial im internet verfügbar ist).

live @home ist der ort. cyberspace is our land.

STR sendet in echtzeit & streamt weiter & weiter. going further & further. dislocation is cool. stay with us. don’t go away.

Multimedia Jam Sessions, MIDI live, STR im gespräch, Nature is Cool, STR_Digital_Archive, Webcast-Marathons, Gunafa Clubbing_II sind u.a. die themen. siehe webcast FAHRPLAN „www.stationrose. com“ & „www.stationrose.com/ history.html“. webcasting ist einer der schwerpunkte in der kunst von station rose in LAH/life after history, @home & on the road.

echtzeit ist der in der hierarchie am hoechsten stehende zeitbegriff. er schließt alle verformungen der zeit mit ein.

webcasting:

mit webcasting ist es synchron auditiv & visuell möglich, direkt ins netz zu senden, was bisher radio- und fernsehstationen vorbehalten war. STR spielt animationen, sounds & traellert/slammed text messages im zuge der webcast sessions live. diese echtzeit-kompositionen sind der künstlerische output von STR als hypermedia-gruppe, gestartet 1988 als 1. offenes multimedialabor in wien, seit 1992 live bei Gunafa Clubbing erprobt, verfeinert und radikalisiert jetzt mit…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang