Nachrichtenforum: Medien , 1998

INTERNET-RUNDGANG

Nach dem Vorbild der „Rundgänge“ an den Kunstakademien richtete auch die Kölner Kunsthochschule für Medien zum Ende des Sommersemesters eine öffentliche „Präsentationswoche“ aus. Die dort vorgestellten aktuellen Projekte sind auch im Internet dokumentiert: http://www.khm.de. Außerdem gab die Hochschule soeben unter dem Titel „Lab“ ein „Jahrbuch 1998 für Künste und Apparate“ heraus (Infos: Tel. 0221-20189-135).

VIRTUELLE MUSEEN

An der Kölner Kunsthochschule für Medien kümmert sich eine kürzlich gegründete Forschungs- und Entwicklungsgruppe um „virtuelle Museen“. Projektinitiatoren sind Prof. Manfred Eisenbeis, Annette Hünnekens und Eric Kluitenberg. Kontakt: Tel. 0221/20189-123, e-mail: mg-officeq@khm.de.

VIRTUELLES ART CONSULTING

Ein „art-leasing-Konzept für Unternehmer, Geschäftsleute und Freiberufler über das Internet“ bietet der Düsseldorfer Künstler Frank Czaplinski an. Seine „artic“-Homepage steht jungen Künstlern zum „Direktmarketing“ zur Verfügung. Kontakt: Frank Czaplinski, Postfach 110303, 40503 Düsseldorf, Tel. 0211/9304113, Fax 0211/5591489, http://www.artic.de.

BACON-FILM

Am 1. Oktober kam „Love is the Devil“ in die Kinos – eine „Studie für ein Portrait über Francis Bacon“. Unter der Regie von John Maybury und mit Sir Derek Jacobi als Bacon-Darsteller wird „die turbulente und dramatische Liebesgeschichte zwischen Bacon und George Dyer“ (Pressetext) vor dem atmosphärischen Hintergrund der Boheme im „Swinging London“ der 60er Jahre inszeniert.

JUGENDVIDEOS

Im Kölner Mediapark wurde die bundesweit erste Modellvideothek für Kinder und Jugendliche eingerichtet. Träger sind das „Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland“ sowie die Stadtbibliothek Köln. Die Sammlung von Videos, Kurzfilmen und Kinofilmen ist der „MedienBibliothek“ angeschlossen. Infos: Tel. 0221-5743-201.

VIDEOINSTALLATION

In der Hannoveraner „Villa Minimo“ präsentierte Alexander Steig eine interaktive Videoinstallation mit dem Titel „coming and going“. Steig hatte das Kommen und Gehen im Ausstellungsbereich mit Überwachungskameras aufgenommen, einschließlich Bildern vom…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang