Ausstellungen: Hamburg , 1986

Doris von Drathen

Washington Barcala

Gal. Gabriele von Loeper, Hamburg,
25.9.-21.10.1986

Washington Barcala gehört zu den wenigen Künstlern, die so fanatisch arbeiten, daß sie darüber den Kunstmarkt völlig vergessen.

Zurückgezogen in einem kleinen Atelier wohnt Barcala in Madrid. Galerien, die ihn ausstellen wollen, warten oft monatelang auf seine Zusage; wenn er sich entschließen soll, seine Arbeiten photographieren zu lassen, fühlt er sich angewidert und schiebt solche »brutalen« Störungen immer wieder auf. Trotzdem ist er international ausgestellt worden.

Washington Barcala ist 1974 von Uruguay nach Spanien übergesiedelt. Knapp ein Jahr vor Francos Tod, auf den er gehofft hat, denn er wollte das neue Spanien, das Spanien im Aufbruch miterleben. In seinen Bildern allerdings setzt er sich mit Politik und Alltag nicht auseinander. Da taucht er ganz ein in eine Innenwelt.

Seine Mittel sind einfach, seine Ausdruckssprache karg und reduziert. Eine sonderbare Pedanterie mischt sich mit einer Kunstauffassung, nur etwas ganz Vorübergehendes, Unaufdringliches, Unverbindliches zu schaffen.

Er malt Schattenfiguren in grauer Ölfarbe auf Nessel. Dann näht er aus schwarzem Stoff Figuren daneben, klebt geometrische Formen, Dreiecke, Quadrate aus Holzstäbchen dazu, näht eine Uhr mit weißem Faden, einen Zirkel oder sonstige Meßgeräte, wie er sich ausdrückt, in sein Bild. Wenn eine solche Collage nach Monaten abgeschlossen ist, setzt er sie in einen Kasten. Seine Bildkästen sind aber nicht Konzept der Arbeit, sie schützen nur die fragilen Collagen: Unerträglich ist Barcala die Vorstellung, jemand könnte an einem Fädchen zupfen oder ein Holzstäbchen verschieben. Auch wenn er kein massives, für die nächsten Generationen bestimmtes Kunstwerk schaffen will, will er jeden zufälligen…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang