Ausstellungen: Athen/Hydra , 2015

Heinz-Norbert Jocks

Ametria, Paul Chan & Kim Gordon

Deste Prize, Museum of Cycladic Art, Athens, 28.5. – 30.9.2015; Ametria, Benaki Museum, Athen, 12.6.– 12.10.2015; Kim Gordon, Benaki Museum, 13.6. – 23.8.2015; Paul Chan, Slaughterhouse, Hydra, 15.6. – 30.9.2015

Wie jedes Jahr lud anlässlich von insgesamt vier Ausstellungen trotz der verheerenden Krise in Griechenland die von dem Sammler Dakis Jouannou 1983 gegründete Deste Foundation drei Wochen vor dem unerwarteten Referendum Gäste aus aller Welt zu einem seit 2008 im Sommer stattfindenden Fest ein. Erst für zwei Tage nach Athen und dann für einen weiteren nach Hydra. Unter den geladenen Gästen hatten sich neben Künstlern, Kuratoren, Sammlern, Galeristen und Kunstliebhabern, teils wohl auf dem Sprung zur Art Basel, darunter Massimiliano Gioni, Maurizio Cattelan, Paul Chan, Jeffrey Deitch, Urs Fischer, Adam Szymczyk, auch Architekten, Schriftsteller, Licht- und Möbeldesigner, Filme- und Modemacher eingefunden. Man traf sich nicht nur zu den verschiedenen Ausstellungen und ließ die Abende schließlich mit Dinner und Party beispielsweise im Hause des Sammlers ausklingen. Man hockte auch noch danach und dazwischen in kleinen oder größeren Gruppen zusammen. Dabei drehten sich die bis in die frühen Morgenstunden mit griechischen Künstlern und Kulturschaffenden geführten Gespräche wiederholt um die Grundfrage nach der unsicheren Zukunft ihres Landes und Europas. Ob der Zeitpunkt für eine so ungezwungene Zusammenkunft nicht falsch gewählt sei, weil man so tue, als befände sich die aus den Fugen geratene Welt noch in einem Gleichgewicht, dieser Gedanke, der einem hätte in den Sinn kommen können, tauchte wohl schon deshalb erst gar nicht auf, weil…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang