Ausstellungen: Berlin , 2017

Hiwa K 

Don’t Shrink Me to the Size of a Bullet
KW Institute of Contemporary Art 02.06. – 13.08.2017
von Claudia Wahjudi

Wer darauf wartet, dass auch einmal der Name einer Denkerin fällt, vielleicht der von Simone de Beauvoir, braucht Geduld. In der neuen Arbeit von Hiwa K, Höhepunkt seiner Ausstellung zum Kunstpreis 2016 der Schering Stiftung in den Kunst-Werken (KW), sprechen Männer über Männer: Kurdische Intellektuelle erinnern sich an europäische Autoren, die sie lasen, als sie jung waren, an Heidegger, Sartre und Camus. Die Männer sind nicht mehr jung. Einige leben im Exil. Es ist dann ein Wissenschaftler in Großbritannien, der Beauvoir nennt, ausgerechnet er, der Philosophie inzwischen für ungeeignet hält, politische Konflikte zu lösen.

All die Zeitzeugen erscheinen auf 16 Monitoren, die in vier Reihen zu vier Apparaten aufeinander gestapelt sind. „The Existentialist Scene in Kurdistan (Raw Materiality 01)“, 2017, erweist sich als Speicher mündlich überlieferter Geistesgeschichte. Zudem stellt die Installation Methoden des Künstlers vor. Hiwa K, 1975 in Sulaymaniyah, Irak, geboren, arbeitet mit Erinnerungen, Anekdoten, er filmt, telefoniert per Skype, regt Treffen an.

Der Berliner Künstler, der seinen Nachnamen hinter dem Kürzel K verbirgt, floh 2001 nach Europa. Szenen der neuen Arbeit führen in seine Geburtsstadt, die sich seitdem stark verändert haben muss. So erinnert der Philosoph und Publizist Bakir Ali in einer Einkaufspassage daran, dass sich hier jene Bibliothek befand, in der Ali mit Freunden europäische Autoren las. Ein zweiter Mann kommentiert vor Rohbauten von Hochhäusern die Privatisierung des öffentlichen Lebens unter dem Einfluss der USA. Eine dritte…


Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Claudia Wahjudi

Weitere Artikel dieses Autors