Titel: Der gerissene Faden , 2001

JEREMY MILLAR

Keith Tyson

The Sony Kit

Jeden Tag scheint es eine neue Liste zu geben. Die erste sah ich letztes Jahr während des Durchblätterns einer Zeitschrift in einem Flughafengeschäft (scheinbar werden diese Art von Zeitschriften nur auf Flughäfen gekauft). Es war eine amerikanische, Life. ‚Die 100 bedeutendsten Ereignisse & Persönlichkeiten der vergangenen 1000 Jahre.‘ Wir fangen mit den Ereignissen an, bei Nummer 100 (‚1582 – den Kalendar festlegen‘), vorbei an 82 (‚1886 – der Welt wird eine Coca-Cola verkauft‘), der Erfindung der Photographie (37) und Gutenbergs Bibel (1).Trotz dieser Tatsache schafft es Gutenberg selbst nicht, in die Liste der 100 bedeutendsten Persönlichkeiten der vergangenen 1000 Jahre, obwohl der Mann, der für am bedeutendsten gehalten wird (muss ich es extra sagen, dass es ein Mann ist, ein amerikanischer Mann?) auch ein Erfinder war. Und deswegen sind es nicht Darwin oder Newton, Columbus oder Luther (und man erwartet nicht wirklich, dass Ibn Battuta, Ibn Rushd oder Ibn al-Haytham hier eine entscheidende Rolle spielen). Nein, die bedeutendste Person der vergangenen 1000 Jahre ist Thomas Alva Edison, 1847-1931, Erfinder des aufgenommenen Tones und der Glühbirne.

Was sagt uns das? Es sagt uns, welche Bedeutung Technologie in unserer Gesellschaft hat und, gewiss, welche Hochachtung wir vor Erfindern haben.(Es sagt uns auch ziemlich viel über amerikanischen Pragmatismus, aber das ist eine andere Geschichte.) In diesem Zusammenhang wirkt die Entscheidung, Edison auf diese Art zu ehren, lachhaft bzw. das könnte sie sein, wenn es nicht auch zum Verzweifeln wäre .Das Problem hat zum großen Teil mit der Struktur der Umfrage…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Jeremy Millar

Weitere Artikel dieses Autors