Titel: Malerei , 2005

Heinz-Norbert Jocks

Leipzig, ein Tor zur Malerei?

Ganze Tage des Fragens

Leipzig, ein Tor zur Malerei? Von überallher kamen sie zuletzt nach Leipzig in das so geschichtsträchtige wie noch nicht kaputt sanierte, durch die Spurern seiner Vergangenheit geradezu auratisch aufgeladene, sechs Hektar umfassende Gründerzeitareal der Baumwollspinnerei, also nach Plagwitz, einem traditionellen Proletarierviertel. In diesem von hoher Arbeitslosigkeit geplagten, an Zwischenräumen so reichen wie an exzeptionellen Besonderheiten so armen Viertel am Westrand der Stadt, wohin sich für gewöhnlich weder Touristen noch sonst wer verirrt, haben sich schon vor Jahren, also noch zur tätigen Zeit der fleißigen Garnhersteller, die ersten Künstler angesiedelt, darunter auch Neo Rauch, Tilo Baumgärtel, Rosa Loy, Michael Triegel oder Ricarda Roggan. Die Künstler, insbesondere die Maler bildeten quasi die Vorhut dieser allmählichen Raumbesetzung, der nun auch fünf Galeristen, darunter André Kermer, Kleindienst, Dogenhaus sowie die Erfolgsgalerie Eigen+Art von Gerd Harry Lybke folgten. Sie haben ihre Räumlichkeiten nicht nur wegen der niedrigeren Mieten aus dem Zentrum an die Peripherie verlegt, sondern wohl auch in der Hoffnung, dass sich hier langsam ein nicht nur kommerzielles Kunstzentrum, ja eine Allianz von Kunst und Kommerz entwickelt. Ein Traum, der insofern in Erfüllung zu gehen verspricht, als die ersten Schritte längst erfolgt sind. So dient die 4000 Quadratmeter große, von Frank Motz im Dezember 2002 ins Leben gerufene, mit einem Symposium zur Frage, „wie Architekten sozial denken“, eröffnete und inzwischen von der Berliner Stiftung Federkiel betriebene „Halle 14“ als Ort für Wechselausstellungen. Und in der einstigen Versandhalle der Baumwollspinnerei agierten die Künstler…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Heinz-Norbert Jocks

Weitere Artikel dieses Autors