Nachrichtenforum: Preise & Stipendien , 2007

Prof. Gottfried Kiesow,Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, ist für sein Lebenswerk mit dem Europa Nostra Award bedacht worden. Der Preis ist undotiert und wird von der Europäischen Kommission für herausragende Leistungen zum Schutz und zur Pflege des Kulturerbes in Form einer Medaille vergeben. Mit einer weiteren Medaille wurden die Wandmalereien der ottonischen Krypta der Kirche St. Andreas in Fulda gewürdigt. Ein Diplom ging das Schloss Belvedere Potsdam und an das österreichische Stift Klosterneuburg.

Manuel Eder, Jonas Burkis, Ben Hibon, Ashok Sukumaran, Bernie Lubell u.a. nehmen im September 2007 Auszeichnungen im Rahmen Linzer Prix Ars Electronica in Empfang. Neben sechs „Nicas“ werden insgesamt vierzehn weitere Auszeichnungen, ein Theoriepreis und ein Stipendium vergeben (Gesamtsumme: 122.500 Euro).

Haegue Yang und Andreas Eriksson wurden mit dem Bâloise-Kunstpreis ausgezeichnet (je 25.000 Franken).

Candida Höfer gewann den Finkenwerder Kunstpreis, der vom Kulturkreis des Stadtteils Hamburg-Finkenwerder verliehen wird (20.000 Euro).

Das Büro Morphosis Architects nahm den Zumtobel Group Award entgegen (80.000 Euro). Einen weiteren Preis mit 60.000 Euro bekam das Stuttgarter Ingenieurbüro Schlaich Bergermann Solar zugesprochen.

Torsten Andersson (1. Preis, 108.000 Euro) Jesper Just (2. Preis, 65.000 Euro) und John Kørner (3. Preis, 43.000 Euro) sind für den Preis der Carnegie Bank juriert worden.

David Chieppo erhielt den Manor-Kunstpreis im Kanton Zürich.

Silvia Bächli und Rolf-Gunter Dienst teilen sich den Hans-Thoma-Preis (25.000 Euro). Die Auszeichnung wird als künstlerischer Staatspreis des Landes Baden-Württemberg vergeben.

Felix Schramm, Elke Zauner und David Zink Yi gewannen das Villa Massimo-Stipendium des Bundes für einen Rom-Aufenthalt. In der Casa Baldi in Olevano dürfen Tatjana Doll und Skafte Kuhn einen Stipendienaufenthalt verbringen….

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang