Ausstellungen: Aachen · von Sabine Elsa Müller · S. 320
Ausstellungen: Aachen , 2005

Sabine Müller

Sophie Calle – Werkschau

M´as-tu vue? Did you see me?

Ludwig Forum für Internationale Kunst, 29.1. – 24.04.2005

Die schier endlose Liste ihrer Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen belegt hinlänglich die starke Präsenz Sophie Calles im internationalen Ausstellungsbetrieb seit mehr als zwanzig Jahren. Ungefähr diesen Zeitraum umfasst die vom Centre Pompidou Paris konzipierte und nach der Station in Aachen weiter nach Dublin (Irish Museum) und Berlin (Martin Gropius Bau) wandernde Werkschau. Aus dem für Katalog und Plakat verwendeten Fotoporträt blickt uns eine höchst wache und amüsiert wirkende Sophie Calle mit einem Auge frontal und herausfordernd an, während sie das andere Auge mit einer Hand verdeckt hält. „Did you see me?” Die 1953 in Paris geborene und heute in Paris und New York lebende Künstlerin lädt ein zu einem Parcours de Force entlang ihrer eigenen, aus wechselnden Identitäten, Beschattungen, plötzlichen Verlusten und überraschenden Begegnungen zusammengestückelten Biographie.

Die früheste Arbeit, mit der Sophie Calle bekannt wurde, ist „Les Dormeurs/Die Schläfer“ aus dem Jahr 1979. Obligatorisch für die betont nüchterne Präsentation ihrer Arbeit ist die Texttafel mit der Beschreibung des Konzeptes: „Ich bat Menschen, mir ein paar Stunden ihres Schlafes zu schenken. Zu mir zu kommen und in meinem Bett zu schlafen. Sich dort beobachten und fotografieren zu lassen. Ein paar Fragen zu beantworten. (…) Die Idee war, dass mein Schlafzimmer acht Tage lang pausenlos belegt sein sollte: die Schlafenden würden sich in regelmäßigen Abständen ablösen. Die Besetzung des Bettes begann am Sonntag, den 1. April 1979 um 17 Uhr und endete am Montag, den 9. April um…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Sabine Elsa Müller

Weitere Artikel dieses/r Autors*in