Titel: Herrschaften des Sammelns · von Heinz-Norbert Jocks · S. 88
Titel: Herrschaften des Sammelns , 2014

Pierre-Christian Brochet

Wer ist verrückt, der Künstler oder der Sammler?

Pierre-Christian Brochet, geboren in Frankreich, lebt seit 1989 in Moskau. Er studierte Wirtschaft und Management an der EAP (Ecole Européenne des Affaires) in Paris (1980), Oxford (1981), Düsseldorf (1982). Seinen Master in Philosophie machte er 1982 in Paris an der Universität VIII. Seit 1989 sammelt er zeitgenössische russische Kunst. In 24 Jahren baute er die wichtigste Sammlung der russischen Kunst post-Perestroika auf. Er ist Gründer des 2002 ins Leben gerufenen Club of Contemporary Art Collectors. Seit 2013 als Fernsehmoderator des russischen Kultursenders „Kultura“ in Moskau tätig und seit 2008 Direktor der „New Rules Foundation“ in Moskau. 2010 organisierte er die Ausstellung „20 Years of Love“ im Museum of Modern Art, Moskau, und im gleichen Jahr eine Ausstellung der Künstlergruppe „The Blue-Noses“ in Paris, 2009 die Ausstellung „Danger! Museum” im Rahmen der 53. Biennale in Venedig. Zudem organisierte er das Ausstellungsprojekt „The Future depends on you. New Rules” in insgesamt acht russischen Städten. Von 2005 bis 2008 war er Vizepräsident der Moskauer „World Fine Art Fair“ in Genf und Moskau. Seit 1991 ist er Präsident und Manager des Avant-Garde Publishing House, Moskau. Von 1991 bis 1995 publizierte er bei dem zu Flammarion gehörenden Verlag Avant-Garde Kunstbücher, zudem illustrierte er Ausstellungskataloge. Seit 1996 ist er zu 50 Prozent Teilhaber des Avant-Garde Verlages, der sich als größter Reisebuchverlag in Russland einen Namen gemacht hat. Mit Pierre-Christian Brochet traf sich Heinz-Norbert Jocks zum Gespräch in Moskau.

***

Heinz-Norbert Jocks: Wie und wann kamen Sie nach Moskau?

Pierre-Christian Brochet: Im…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Heinz-Norbert Jocks

Weitere Artikel dieses Autors