Titel: Die Kunst der Selbstdarstellung · von Gerhard Johann Lischka · S. 59
Titel: Die Kunst der Selbstdarstellung , 2006

Gerhard Johann Lischka Und Paolo Bianchi

22 Statements zum Selbst

1. Sigmund Freud: Selbstgefühl

Das Selbstgefühl erscheint uns zunächst als Ausdruck der Ichgröße, deren Zusammengesetztheit nicht weiter in Betracht kommt. Alles, was man besitzt oder erreicht hat, jeder durch die Erfahrung bestätigte Rest des primitiven Allmachtgefühls hilft das Selbstgefühl steigern.

Wenn wir unsere Unterscheidung von Sexual- und Ichtrieben einführen, müssen wir dem Selbstgefühl eine besonders innige Abhängigkeit von der narzisstischen Libido zuerkennen. Wir lehnen uns dabei an die zwei Grundtatsachen an, dass bei den Paraphrenien das Selbstgefühl gesteigert, bei den Übertragungsneurosen herabgesetzt ist und dass im Liebesleben das Nichtgeliebtwerden das Selbstgefühl erniedrigt, das Geliebtwerden dasselbe erhöht. Wir haben angegeben, dass Geliebtwerden das Ziel und die Befriedigung bei narzisstischer Objektauswahl darstellt.*

Es ist ferner leicht zu beobachten, dass die Libidobesetzung der Objekte das Selbstgefühl nicht erhöht. Die Abhängigkeit vom geliebten Objekt wirkt herabsetzend; wer verliebt ist, ist demütig. Wer liebt, hat sozusagen ein Stück seines Narzissmus eingebüßt und kann es erst durch das Geliebtwerden ersetzt erhalten. In all diesen Beziehungen scheint das Selbstgefühl in Relation mit dem narzisstischen Anteil am Liebesleben zu bleiben.

2. George M. Mead: Ich und ICH

So erklärt sich die Tatsache, dass das „Ich“ in der Erfahrung nicht ebenso wie das „ich“ auftritt. Das „ich“ steht für eine bestimmte Organisation der Gemeinschaft, die in unseren Haltungen präsent ist und verlangt nach einer Reaktion, aber die Reaktion selbst läuft einfach ab. Im Hinblick auf sie ist nichts sicher. Es besteht zwar eine moralische, nicht aber einer mechanische Notwendigkeit, eine bestimmte Handlung zu setzen. Erst wenn…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Gerhard Johann Lischka

Weitere Artikel dieses Autors

von Paolo Bianchi

Weitere Artikel dieses Autors