Titel: Die Genres der Fotografie II · von Heinz-Norbert Jocks · S. 198
Titel: Die Genres der Fotografie II , 2006

Heinz-Norbert Jocks

Ein Lob auf Schwarzweiss

Ein Gespräch mit Jaroslav Poncar

Jaroslav Poncar, 1945 in Prag geboren und im nordböhmischen Litomerice aufgewachsen, studierte von 1962 bis 1966 an der Technischen Hochschule in Prag an der Fakultät Kernphysik. 1966 wechselte er an die Technische Hochschule in Aachen, wo er 1971 in theoretischer Physik promovierte. Danach nahm er die Arbeit als freier Fotograf für dpa in Afrika und arabischen Ländern auf. Seit 1973 lehrt er als Professor für Optik an der FH in Köln. Neben Land-und-Leute-Fotografie führte er diverse Projekte zur Dokumentation von Kulturdenkmälern im Himalaya, Tibet und Kambodscha durch. Von 1977 bis 1987 drehte er zusammen mit dem Kameramann und Filmproduzenten Wolfgang Kohl Dokumentarfilme für die öffentlich rechtlichen deutsche Fernsehanstalten. Von 1981 bis 1994 dokumentierte er die Wandmalereien der Tempel von Alchi zusammen mit Roger Goepper vom Museum für Ostasiatische Kunst in Köln. Es folgten weitere Projekte in Tabo in Spiti, im westibetischen Guge, in Angkor, Mustang (Nepal) u.a. Mit dem Fotografen und Filmemacher, der vom Unterwegssein besessen ist, traf sich Heinz-Norbert Jocks in Köln.

Heinz-NorbertJocks: Nun sind Sie als Fotograf bei sich zuhause stark von Malerei umgeben. Wieso?

Jaroslav Poncar: Was Sie hier in meinem Wohnzimmer, wo ich abschalten möchte, sehen, sind Gemälde meiner Freunde. Ich bin aber kein Sammler. Insofern kehrte ich von meinen vielen Reisen in mehr als dreißig Jahren auch ohne jegliche Souvenirs heim. Da meine Maler-Freunde vom Verkauf leben, während ich über ein regelmäßiges Einkommen verfüge, habe ich so gut wie jedes Bild gekauft.

Nun sind es größtenteils Landschaften!

Ja, das stimmt. Tonda…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Heinz-Norbert Jocks

Weitere Artikel dieses Autors