Titel: Insel Austria , 1987

Christian Stock

geb. 1961 in Tux/Tirol, lebt in Wien

Über einen langen Zeitraum vollzogen, wie es der Künstler Christian Stock aus Wien mit seinen »Würfelbildern« (Blaues WB von Oktober 1983 – März 1985) praktiziert, bekommt die Handlung in Zusammenhang mit der Zeit (»Täglich eine, zwei oder mehr Schichten«) einen mediativen, sinnlichen Charakter und damit auch einen entsprechenden Stellenwert neben dem Bildresultat. Das Tafelbild wird durch Handlung und Zeit allmählich zur Skulptur, die auch die Möglichkeit einschließt, ein Tafelbild sein zu können. Der Bilderrahmen verändert seine Nur-Funktion als Rahmen und Bildträger (im leichtgewichtigen Sinn) zum Sockel einer »Bildskulptur« und Traggrund für viele Tag- und Jahresschichten.
Wolfgang Müller, Berlin 1985

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Wolfgang Müller

Weitere Artikel dieses Autors