Titel: Malerei - z.B. Landschaft · S. 80
Titel: Malerei - z.B. Landschaft , 1984

Licht – Farbe – Energie – Raum für die verlorene Identität

Michael Bennett
geb. 1948
lebt in London

Louisa Chase
geb. 1951
lebt in New York

Bernd Finkeldei
geb. 1947
lebt in Düsseldorf

Peter Kuckei
geb. 1938
lebt in Berlin-Beckmannsfeld

David Wiseman
geb. 1949
lebt in London

Die Kräfte in der Natur, Meeresböen, Berge, Dunst, Licht in einer Höhle, Sonnenuntergänge, Feuer und Walder sind Themen gewesen, die ich wiederholt behandelt habe. Ich entwickelte mich von symbolischem Inhalt zu eher metaphorischen Erfahrungen. Sie bieten Möglichkeiten, verschiedene emotionale Zustände auszudrücken und zusammenzubringen, die dazu führen, ein Gefühl für den Ort zu identifizieren. Innerhalb dieses Ortes, innerhalb dieses Phänomens sind viele Momente, Gedanken, Orte, die sich zusammenfügen, überlappen und eine Erfahrung ausmachen.

Malen ist ein Prozeß – ein Vehikel, seine eigenen Erfahrungen, Beziehungen zur Welt zu identifizieren. Durch diesen Prozeß kann die Beziehung wachsen, sich entwickeln und ändern in dem Maße, wie die Bewußtseinsebene expandiert.

Louisa Chase

Bilder wie Netze, wie Spinnennetze in der Morgensonne: Übersät mit Beute, voller Risse und fransigen Löchern. Aufgerissene Strukturen Insekten, verwickelt und verspannt, mit durchscheinenden Hügeln, kaum noch zu erkennen.

Verknotungen wechseln mit umspannten Flächen. An den Rändern das Ganze festgemacht.

Tautropfen sammeln das Licht.

Zonen liegen im Schatten, geometrischen Formen angenähert, dazwischen leuchtend helle, unregelmäßige Flecken. Flächig, voller Reflexe und Verzahnungen. Zarte Schwingungen der Farbnuancen untereinander.

Der Bagger am Horizont erscheint winzig neben dem leeren Nachtfalter, ein Blütenblättchen fast so groß wie ein ganzes Netz.

Bernd Finkeldei, Jan mir 1984

Gegenwärtig mache ich Ölgemälde, Bilder, die meine Erfahrung der Landschaft transformieren, evokaliv benutzen. Zeichnungen, die ich draußen mache, helfen, die Bilder…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang