Titel: Shanghai - Die Erfindung der Zukunft · von Magdalena Kröner · S. 92
Titel: Shanghai - Die Erfindung der Zukunft , 2006

Roundtable-Gespräch

Museumslandschaft Shanghai.

Magdalena Kröner im Gespräch mit Victoria Lu, Kreativdirektorin, Wenny Teo, Kuratorin , Moca Shanghai, Gu Zhenqing, Leit. Direktor Zhu Qizhan Art Museum, Shen Qibin, Direktor Zendai Moma, Leit. Direktor Shanghai Duolun Museum of Modern Art, Zhang Peichen, Direktor Liu Haisu Museum

Erstmalig kamen für Kunstforum die Leiter der wichtigsten Museen für zeitgenössische Kunst in Shanghai für ein Gespräch zusammen. Teilnehmer: Victoria Lu, Kreativdirektorin MoCA Shanghai, Wenny Teo, Kuratorin, MoCA Shanghai, Gu Zhenqing, Leitender Direktor Zhu Qizhan Art Museum, Shen Qibin Direktor Zendai Moma + Leitender Direktor Shanghai Duolun Museum of Modern Art, Zhang Peichen, Direktor Liu Haisu Museum.

Magdalena Kröner: Bis zur Expo 2010 plant Shanghai, 100 neue Museen zu bauen. Ich hätte gern mehr über Ihre Einschätzung dieser ambitionierten Pläne gewußt – was sind die HerausforderungenLiu Haisu Museum, Außen/Innenansichten und möglichen Schwierigkeiten, die sich daraus ergeben? Wie legitimiert sich diese Vielzahl von Häusern künftig inhaltlich? Und welchen Beitrag werden die neuen Häuser aller Voraussicht nach für die Kunstszene Shanghais leisten können?

Gu Zhenqing: Ich sehe Shanghai als Speerspitze einer neuen Entwicklung, die ganz China betrifft. Es gibt ein verändertes Bewußtsein für die Bedeutung eines Museums, und ich hoffe, dass diese veränderte Wahnehmung zur Entstehung und Umsetzung neuer musealer und kuratorischer Konzepte führt. Die zunächst erstaunliche Zahl von 100 Museen ist dabei nicht das Problem, sondern ihre Konzeption. Wie sind diese Museen zu leiten? Wie unterscheiden sie sich inhaltlich voneinander? Oder erleben wir nur ein neues System des Recycling – von Ideen, Konzepten, Geld? Es ist wichtig, dass die neuen Museen eigenständig…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Magdalena Kröner

Weitere Artikel dieses/r Autors*in