Ausstellungen: Berlin , 2006

Matthias Reichelt

Reiner Leist: Window

»Fenster mit Aussicht«
Museum für Fotografie/ Staatliche Museen zu Berlin, 8.9.2006 – 7.1.2007

Der Faktor Zeit spielt in Reiner Leists Arbeit eine signifikante Rolle. Der am Hunter College in New York City lehrende Fotograf hat sich von der klassischen Malerei kommend während eines siebenjährigen Aufenthalts in Südafrika mit Fotografie befasst, die seitdem zu seinem bewährten Medium wurde. Ob er die Bevölkerung des Apartheidstaates im Umbruch mit Portraits und Interviews erfasste (Blue Portraits, Südafrika, 1989-1993; als Buch bei Nazareli Press erschienen), oder mit einem Work in Progress-Projekt querschnitthaft die Population der USA ebenfalls anhand von Portraits und Interviews dokumentiert (American Portraits, seit 1994, als Buch beim Prestel Verlag erschienen) allen Projekten ist der serielle Charakter und die zeitaufwendige Produktion gemeinsam. Die meisten seiner Projekte sind Langzeitstudien über mehrere Jahre. In der Wissenschaft, besonders in der Soziologie sind Untersuchungen als Langzeitforschungen angelegt, um Entwicklungen dokumentieren und punktgenaue Aussagen treffen zu können. Reiner Leist kommt es dagegen nicht darauf an, eine allgemeingültige Aussage zu formulieren, sondern die vielen Schattierungen darzustellen.

1994 zog er von Südafrika in die USA um, wo er seitdem in New York City lebt. Bereits wenige Monate nach seiner Ankunft, genau am 25. März 1995 fing Leist an, eine Art fotografisches Tagebuch zu führen. Aus seiner 18 qm kleinen Wohnung im 26. Stock eines Gebäudes an der 8. Avenue begann er damit, täglich „seinen“ Blick auf die Stadt zu dokumentieren. Ein kleiner Tisch am Fenster der engen Wohnung bietet den Platz für seine alte Plattenkamera, die er in Namibia erworben…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Matthias Reichelt

Weitere Artikel dieses Autors