Ausstellungen: Düsseldorf , 2017

Samson Young

A dark theme keeps me here, I’ll make a broken music.

Kunsthalle Düsseldorf 17.12.2016 – 05.03.2017
von Ann-Katrin Günzel

Der Klangkünstler Samson Young (*1979 Hongkong) hat Musik, Philosophie und Gender Studies an der Universität von Sydney studiert und einen Doktor in Komposition in Princeton gemacht. Young beschäftigt sich mit der ästhetischen Erforschung von Klang. Dabei stellt er die Frage in den Raum, welche Geräusche das menschliche Ohr in all den Soundcollagen des Alltags herausfiltert, und welche Bilder beim Hören – vorgeblich – vertrauter Klänge entstehen.

Klänge ertönen durch die drei Etagen der Düsseldorfer Kunsthalle und vereinen sich zu einer irritierenden Vielfalt an Geräuschen. Bereits im Foyer finden sich mit den „Muted Situations“ (2014) Videoarbeiten, in denen er klangliche Ebenen in den Vordergrund rückt, die normalerweise im Hintergrund kaum wahrnehmbar oder aber von anderen Geräuschen komplett überdeckt werden. Z.B. ein Boxkampf, bei dem nur die Schläge der Boxer zu vernehmen sind, keinerlei Kommentare, Jubel oder sonstige im Ring hörbare Geräusche, oder ein „muted Chorus“ (2014), der statt Gesang nur ein Flüstern erklingen lässt. Young benutzt den Klang aber nicht nur als Material zur Verfremdung und Akzentuierung, er konzentriert sich bei der Erzeugung und Wahrnehmung von Sound auf einen historisch-gesellschaftlichen Bezug und komponiert anschließend komplexe Klangcollagen, Performances, Soundwalks, Installationen und Filme. Von der experimentellen Forschung anderer Klangkünstler unterscheidet ihn sein explizit politischer Ansatz. Hintergrund seiner Ausstellung in Düsseldorf ist die militärische Geschichte seiner Heimat Hongkong. Dabei reflektiert er sowohl Strategien von Täuschungsmanövern, die er künstlerisch bearbeitet, als auch reale historische Schauplätze. Es ist…


Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Ann-Katrin Günzel

Weitere Artikel dieses Autors