Ausstellungen: Berlin · von Maribel Königer · S. 353
Ausstellungen: Berlin , 1992

Maribel Königer

schwerelos

»Der Traum vom Fliegen in der Kunst der Moderne«

Große Orangerie, Schloß Charlottenburg, Berlin,9.11.1991 – 22.1.1992

Das schon so oft totgesagte Konzept der sogenannten Themenausstellung, in der zahlreich versammelte Kunstwerke zu eindimensionalen Belegexponaten einer modischen These degradiert werden, indem eine Komponente des Werkes – die Ikonographie, eine gemeinsame Topik, die schlichte Materialität, ein „Stil“ oder die Bildgattung – zur dominanten erklärt wird, feiert immer wieder Auferstehung: „Eva und die Zukunft“, „Die Farbe Blau“, „Zauber der Medusa“ oder „Der Triumph und Tod des Helden“. Jüngste Beispiele für die spektakulär verkaufte Entdeckung des kleinsten gemeinsamen Nenners bei möglichst vielen Ausstellungsstücken sind „Das Zeitalter des Goldes“ in Stuttgart, für das sich Tilman Osterwold wie eine Elster auf alles stürzte, was golden blinkte, und „schwerelos“, der Überflieger von Jeannot Simmen in Berlin.

Beide präsentieren ein buntes Spektrum zeitgenössischer Kunstproduktion, angereichert mit Beispielen aus der Vergangenheit, die denkbar beliebig wirken angesichts der Fülle des verfügbaren historischen Materials, das zum jeweiligen Thema ausgebreitet werden könnte. Doch obgleich beide Projekte demselben Ausstellungstypus entstammen und daher mit ähnlichen Strategien versuchen, ihre Besucher von der Richtigkeit ihrer Thesen zu überzeugen, unterscheiden sie sich grundlegend in der Komplexität ihrer Argumente. Ist davon in Stuttgart nicht einmal ein Hauch zu verspüren, so präsentiert Simmen seine Veranstaltung dagegen als Dokumentation dessen, was er in seiner von Bazon Brock betreuten Dissertation vorgeschlagen hat, nämlich die Geschichte der modernen Kunst, ja der Moderne schlechterdings, durch den menschlichen Drang nach Überwindung der Schwerkraft, nach Loslösung von der Materie, zu erklären. Das klingt gut und kann in der…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Maribel Königer

Weitere Artikel dieses/r Autors*in