Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2015

Der Wettbewerb um die Sony World Photography Awards ist in fünf Teilnehmer-Kategorien differenziert: Profi-Wettbewerb, Offener Wettbewerb, Jugendwettbewerb, German National Award und Student Focus. Die Bewertung erfolgt anhand von Fotoserien in verschiedenen thematischen Kategorien. Bis zum 4.Dezember 2015 läuft der Student Focus Wettbewerb (Infos: www.world­photo.org/student-focus) Die Deadline für den Offenen und den Jugendwettbewerb sowie die National Awards ist am 5. Januar 2016 (Infos: www.worldphoto.org/competitions/ und sony-world-photography-awards-2016-open-competition). Die Bewerbungsfrist für den Profiwettbewerb endet am 12. Januar 2016 (Infos: www.worldphoto.org/competitions/und sony-world-photography-awards-2016-professional-competition/). www.worldphoto.org.

Begabte Studenten ab dem zweiten Semester an bayerischen Hochschulen können für die Anschaffung von Lernmitteln Beihilfen zwischen 100 und 400 Euro aus dem Oskar-Karl-Forster-Stipendium-Fonds  beantragen. Die Verwendung der Beihilfe ist durch Quittungen zu belegen. Deadline: 15. Dezember 2015. Einzureichen sind die Anträge an der Hochschule, an der die Studenten immatrikuliert sind.

An über 80 Kunstorten in der Nürnberger Innenstadt wird alljährlich im Mai die Blaue Nacht zelebriert. Zum Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb können bis zum 18. Dezember 2015 Bewerbungen eingereicht werden. Mindestens zwölf einjurierte Projekte kommen am 7. Mai 2016 an ungewöhnlichen Orten zur Aufführung. Der Projektetat beträgt jeweils 4.000 Euro, und die Besucher der Blauen Nacht wählen eines der Projekte zum Gewinner des mit 5.000 Euro dotierten Publikumspreises der N-ERGIE. Infos: www.blauenacht.nuernberg.de.

Für den Neubau eines Dienstgebäudes der Bundeswehr (Logistikkommando) in Erfurt ist ein Kunst am Bau-Wettbewerb ausgelobt. Das Kunstwerk soll einen „Bezug zur Landschaftsarchitektur“ herstellen und die „Integration in die Umgebung“ beachten. Thema: „Schutz“ im Sinne von „Begleiten, Behüten, Bewahren“. Es stehen 115.000 Euro brutto zur Verfügung. Einreichungen für die erste Phase: Bis zum 18….

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang