vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · von Jürgen Raap · S. 487 - 487
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2001

Am 15. Oktober 2001 endet die Bewerbungsfrist um den Karl-Hofer-Preis 2001 der HdK Berlin. Das Preisgeld von 10.000 Mark verpflichtet zum Abhalten einer Lehrveranstaltung an der HdK. Diesjähriges Thema: „heim@t“. Der Wettbewerb ist offen für alle Künstler und Wissenschaftler in allen Techniken. Infos: Hochschule der Künste Berlin, Postfach 12 05 44, 10595 Berlin, Fax 030-31852821, e-mail: inge.scheffler@intra.hdk-berlin.de.

Zwischen dem 28. Mai und dem 14. Juni 2001 sind die Bewerbungen um den Hans-Meid-Preis (20.000 Mark und 3.000 Mark Förderpreis) für Buchillustration aus dem deutschsprachigen Raum einzureichen: Villa Grisebach, Fasanenstr. 25, 10719 Berlin, Kennwort: Hand Meid-Preis.

Beim Wettbewerb Parcours de paradis hat sich das Abgabedatum geändert. Es ist nun der 30. Juni 2001. Kontakt für nähere Infos: Heidi Rühlmann, Rieckstr. 7, 34132 Kassel, Tel. 0561-405519 oder 0170-9378278, e-mail: wolffruehlmann@t-online.de.

Die Stadt Neunkirchen, die dortige Kulturgesellschaft und die örtliche Volksbank loben einen Designpreis aus. Die Preissumme beträgt insgesamt 18.000 Mark. Teilnehmerkreis: Studenten in Design, Architektur, Innenarchitektur und Absolventen mit Diplomprüfung nach dem 1. Jan. 1999 (Bescheinigung beifügen). Entwürfe zu Produktdesign (Projekt- und Diplomarbeiten) und alle anderen Unterlagen sind anonym (sechsstellige Kennziffer) einzureichen: max. 10 Dias oder Fotos, Objektbeschreibung für die Jury von max. 2.000 Zeichen, allgemein verständlicher kurzer Katalogtext von 450 Zeichen. Wer einjuriert wird, muss die Objekte persönlich anliefern und abholen. Bewerbungen bis zum 13. Juli 2001 an Volksbank Neunkirchen, Unterer Markt 9, 66538 Neunkirchen.

Für das diesjährige Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest endet die Einreichfrist am 15. August 2001. In Frage kommen nur Arbeiten, die 2000 oder 2001 produziert wurden. Für raumbezogene Installationen und Skulpturen mit…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei