Titel: Ästhetik des Reisens · von Robert Andreas Fischer · S. 182
Titel: Ästhetik des Reisens , 1997

Der Pintupi-Wortschatz zum Spirit Walkabout

Die komplexe Sprache und Grammatik der Pintupi-Ureinwohner der Western Deserts von Australien ermöglicht, ein genaues Bild vieler Beziehungen innerhalb ihres gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Lebens zu erfassen. Eine Untersuchung des allgemeinen Vokabulars für das spirituelle Leben, ermöglicht das Verständnis eines allgemeinen Modells von Körper-Geist-Beziehung.

Die Welt der Pintupi wird von Geistern bewohnt. Die Geister von Kindern bewohnen die Bäume und treten durch den Nabel NYAPINYPA der Mutter während der Kopulation ein. KALKA YUTIRRINGU ist das Wort für Empfängnis. Es setzt sich aus KALKA zusammen, das Wort für „ein kleines Teilchen“ und aus YUTI für „deutlich sichtbar“. Das mit dem Verb verbundene Suffix -RRINGU zeigt den Vorgang des Werdens an. Während der Empfängnis wird das „kleine Teilchen“ des kindlichen Geistes „deutlich sichtbar“, d.h. „wird Körper“.

PILURRPA ist der Geist einer Person, der seinen Sitz in der Nähe des Magens hat. Nach dem Tod verläßt er den Körper und kehrt zum Geburtsort zurück. Der Geist wird personalisiert; von ihm wird angenommen, er verlasse den Körper und wandle umher – er geht auf „walkabouts“ im „bad english“ der aboriginalen Völker. Träume während des Schlafes sind Tätigkeiten des Geistes PILURRPA oder KURRUNPA. Der Geist verläßt den Körper und tritt wieder in ihn zurück durch den Nabel. KURRUNPA KANANU verbindet den Geist mit dem „ins-Leben-Treten“ mit dem „Aufwachen“ oder dem „Retten“ beziehungsweise „Heilen“. KURRUNPA KATANTANU verbindet den Geist mit dem Kopf einer Person. KURRUNPA YALA verbindet ihn mit einer Öffnung im Körper.

Erkrankt eine Person, bearbeitet der Heiler den Geist. Das Verb WARRMALTJUNU(RRA) zeigt…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Robert Andreas Fischer

Weitere Artikel dieses Autors