Ausstellungen: Leverkusen · von Ann-Katrin Günzel · S. 278
Ausstellungen: Leverkusen , 2016

Ann-Katrin Günzel

Jana Gunstheimer

»Image in Meditation«

Museum Schloß Morsbroich, Leverkusen, 8.11.2015 – 28.2.2016

Jana Gunstheimer hat die Grafiketage des Museum Schloß Morsbroich verwandelt, indem sie neue Räume geschaffen hat, Möglichkeitsräume, in denen Welten entstehen und „nichts so ist, wie wir es kennen“. Sie hat eine komplexe Raumfolge aus verschiedenen Orten gestaltet, in welcher die Dinge miteinander in Beziehung treten, sich treffen, streiten, widersprechen. Obwohl es sich um eine Sequenz verschiedener Raumsegmente handelt, gibt es doch keinen eindeutigen Weg – mal geht es in stumpfe Ecken ohne Durchgang oder hinter angetäuschte Wände, ein Schrank ist fest verschlossen, Türen sind durch Vorhänge versperrt und Fenster blickdicht verhängt. Der Katalog, Begleitbuch zur Ausstellung, dient dabei mit Texten und Grundrissen als Parallelwelt und theoretische Erweiterung der Idee, so etwas wie einen verschlossenen, verschachtelten Bau entstehen zu lassen, durch den hindurch man sich als Betrachter tastend vorwärtsbewegt. Die Räume der obersten Etage des Schlosses sind formal durch rote Bauteile zu einem Parcours verbunden, der Fotos, Zeichnungen und Objekte verschiedener Werkgruppen der Künstlerin integriert. Durch diese Installation entsteht ein dreidimensional erweiterter Bildraum, der sich über die verschiedenen Bilder und Zeichnungen verteilt immer wieder öffnet und doch ebenso häufig dem Betrachter verschließt. Das „Image in Meditation“ bedeutet Leerstellen, Überblendungen, schwarze Räume, die sich zu unendlichen Möglichkeiten öffnen. Risse und Kratzer auf dem Malgrund machen das „eigentliche“ Bild unkenntlich und legen das Dahinter frei, lassen ein „Nichts“ sichtbar werden, zerstören und verstecken wesentliche Teile des Bildes, die auf diese Weise zu Assoziationen in Form eigener Erfahrungsräume freigegeben werden. Es geht…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Ann-Katrin Günzel

Weitere Artikel dieses/r Autors*in