Titel: Insel Austria · S. 317
Titel: Insel Austria , 1987

Literatur

(Österreichische Nachkriegskunst, Auswahl)

Arte Austria 1968-84. (Kat. Galleria d’Arte Moderna). Bologna 1984
Der Art Club in Österreich. Zeugen und Zeugnisse eines Aufbruchs. (Kat. Museum des 20. Jahrhunderts). Wien 1981
Otto Breicha – Reinhard Urbach (Hrsg.), Österreich zum Beispiel. Salzburg 1982
Otto Breicha – Gerhard Fritsch (Hrsg.), Aufforderung zum Mißtrauen. Salzburg 1967
Georg Eisler u.a. (Hrsg.), Die unbekannte Sammlung. Materialien zur staatlichen Kunstförderung in Österreich. Wien 1979
Robert Fleck, Avantgarde in Wien. Die Geschichte der Galerie nächst St. Stephan Wien 1954-1982. Kunst und Kunstbetrieb in Österreich. Wien 1982
Werner Hofmann, Moderne Malerei in Österreich. Wien 1965
Junge Künstler in Österreich (Kat. Kunstmuseum) Luzern und (Rheinisches Landesmuseum) Bonn 1982
Körperzeichen. Österreich. Winterthur 1982
Körpersprache/Bodylanguage. (Steirischer Herbst, Kat.) Graz 1973
Neue Malerei in Österreich. (Kat. Neue Galerie der Stadt und Galerie Maerz). Linz 1983
Österreichische Avantgarde 1900-1930. Ein unbekannter Aspekt. (Kat. Galerie nächst St. Stephan). Wien 1976
Alfred Schmeller. Sehschlacht am Canal Grande und andere verstreute Aufsätze und Kritiken (Hrsg. Otto Breicha). Wien 1978
Rudolf Schmidt, Österreichisches Künstlerlexikon. Band 1. Wien 1980
Wieland Schmied »Malerei nach 1945« (Kapitel österr. Malerei). Frankfurt 1974
Wieland Schmied, Bildende Kunst. In: Das neue Österreich. Geschichte der zweiten Republik (Hrsg. E. Weinzierl und K. Skalnik). Graz 1975
Wieland Schmied, Nach Klimt. Schriften zur Kunst in Österreich. Salzburg 1979
Kristian Sotriffer, Malerei und Plastik in Österreich. Von Makart bis Wotruba. Wien 1963 (London 1965)
Harald Sterk (Hrsg.), Die Kunst der 70er Jahre in Österreich. Wien 1980
Weibel: Dokum. Szene »Wien ein Kompendium«….

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang