Ausstellungen: Tilburg , 2007

Hans-Jürgen Hafner

René Daniëls

»drawings and paintings 1977-1987«

De Pont, Tilburg, 12.5. – 26.8.2007

Die Tilburger Ausstellung mit Zeichungen und Malereien von René Daniëls (Jg. 1950) aus der Zeit zwischen 1977 und 1987 bietet mehr an als nur eine weitere retrospektive Annäherung an das Werk des niederländischen Künstlers. Im Gegenteil scheint diese Schau zwanzig Jahre nach dem schweren Schlaganfall, der Daniëls‘ bemerkenswerter künstlerischer Karriere ein vorzeitig-abruptes Ende bereitet hatte, ein selbstbewusstes ‚Weiter‘ zu behaupten. Außerdem scheint sie den Nachweis antreten zu wollen, dass dieses nur knapp zehn Jahre umfassende Werk zwar womöglich beendet aber keinesfalls abgeschlossen ist.

Denn eine der herausragenden Qualitäten von Daniëls‘ künstlerischem Projekt besteht darin, dass er, mit den Mitteln der Malerei und in Form von Gemälden, eine relationale Auffassung von Kunst zur Darstellung bringen konnte: In sich gültige Bilder weisen die Arbeiten Daniëls‘ spätestens seit dem Schlüsselbild „De slag om de tweentigste eeuw“ (bzw. „Die Schlacht um das zwanzigste Jahrhundert“) von 1984 auf die komplexen und selten genug bewusst gemachten Zusammenhänge zwischen der Produktion von Kunst und ihrer Verwertung hin. Sie machen sichtbar, wann bzw. unter welchen Bedingungen Bilder als Kunst bedeutsam werden, mithin wie Kunst generell erst unter institutionellen Bedingungen – exemplarisch im Format der Ausstellung – zustande kommt. In der seit 1984 immer weiter differenzierten Werkgruppe der „Mooie tentoonstellingen“ („Schöne Ausstellungen“) erkundet René Daniëls das Format der Ausstellung mittels des seither berühmt gewordenen Motivs der ‚Fliege‘: einer schematisch reduzierten Raumflucht aus drei perspektivisch arrangierten Flächen, die sich einladend für den Betrachter auftun; in diese Räume sind Bildhängungen wie…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Hans-Jürgen Hafner

Weitere Artikel dieses Autors