Ausstellungen: Bonn · von Roland Schappert · S. 331
Ausstellungen: Bonn , 2005

Roland Schappert

„Sich selbst bei Laune halten“

Werke aus der Schenkung Ingrid Oppenheim

Kunstmuseum Bonn, 30.4. – 14.8.2005

Ende April 2005 zeigt sich das Kunstmuseum Bonn mit zwei Ausstellungseröffnungen ungewohnt medial: Bis Mitte August wird erstmals umfänglich Kunst aus der Schenkung Ingrid Oppenheim aus dem Depot gezaubert. Die Schenkung mit Fotografien, Multiples, Skulpturen und Tafelbildern wurde unlängst durch eine Nachgabe der Erben noch einmal ergänzt, geht aber im Kern schon auf eine Dauerleihgabe der ehemaligen Galeristin und Sammlerin aus dem Jahr 1986 zurück – das war kurz vor ihrem Unfalltod und sechs Jahre nach Schließung der Galerie in Köln. 1980/81 gelangten bereits alle Künstlervideos ins Kunstmuseum Bonn, die Oppenheim in den 70er Jahren gesammelt, in Auflagen verkauft oder zum Teil auch im eigenen „Oppenheim Studio“ zusammen mit den Künstlern produziert hatte (vgl. ihren ersten Videoverkaufskatalog von 1975). Im Museum konnten die Besucher dann bis vor einigen Jahren in einer Art frühe Videolounge Einblick in die Videosammlung erlangen. Zur Zeit werden die alten Videobänder digitalisiert und vermutlich ab nächstem Jahr wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Die zweite mediale Frühjahrsausstellung im Kunstmuseum Bonn ist die Videonale 10. Dieses Jahr ist sie erstmals ins Kunstmuseum eingezogen und präsentiert sich als Mischform: zum einen als internationales Videofestival und zum anderen als Ausstellung mit Symposium. Seit 1984 findet die Videonale in Bonn alle zwei Jahre statt und beruft sich heute wiederum auf die Videosammlung von Ingrid Oppenheim. Die Videonale 2 wurde ihr sogar nach ihrem plötzlichen Tod gewidmet und sie selbst hatte kurz zuvor angeboten, der Videonale ihr gesamtes Studio-Equipment…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Roland Schappert

Weitere Artikel dieses/r Autors*in