Ausstellungen: Berlin · von Michael Nungesser · S. 285
Ausstellungen: Berlin , 2002

MICHAEL NUNGESSER

Living in Time. 29 zeitgenössische Künstler aus China

Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart, Berlin, 19.9. – 18.11.2001 (verlängert bis 6.1.2002)

Kunst aus China ist in den letzten Jahren weltweit entdeckt und vorgestellt worden, darunter zuletzt 1999 auf der Biennale in Venedig; die Biennale von Shanghai machte im Jahre 2000 auch im Land selbst mit den neuesten Tendenzen vertraut. Ende 2001 ist nun als Teil von CHINA FEST im Rahmen der 3. Asien-Pazifik-Wochen in Berlin die Schau „Living in Time. 29 zeitgenössische Künstler aus China“ zu sehen gewesen, in die nur im Land selbst lebende Künstler einbezogen waren. Sie wurde in bilateraler Form kuratiert, wobei „die offiziellen Organe der Volksrepublik China den Ausstellungsmachern freien Lauf ließen“, wie Adrienne Goehler im Grußwort des Kataloges schreibt. Für die Auswahl verantwortlich zeichneten der in Paris lebende Kurator Hou Hanru, der Vizepräsident der Kunstakademie von Beijing, Fan Di’an, und die vom Hamburger Bahnhof entsandte Gabriele Knapstein.

Vor allem in Beijing, Shanghai, Hangzhou und Guangzhou wurde man fündig, da die rasant eintretenden wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Veränderungen, die seit rund zwanzig Jahren das Land in Atem halten, nirgendwo so deutlich zutage treten wie in Großstädten. Vom Kapitalismus übernommene Strukturen und Lebensweisen fordern gerade in der Kunst zu radikalen und individuellen Lösungen heraus, die das hergebrachte autoritative Kollektivdenken überwinden. Ästhetische Traditionen werden mit neuen medialen Erscheinungsformen gekreuzt, um dem Eigenen in zeitgemäßer Form auf die Spur zu kommen. Nicht mehr Malerei und Zeichnung stehen dabei im Vordergrund, sondern vor allem Installation, Fotografie, Videokunst und Online-Projekte.

Schon die drei…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Michael Nungesser

Weitere Artikel dieses/r Autors*in