Nachrichtenforum: Museen & Institutionen · S. 8
Nachrichtenforum: Museen & Institutionen , 2016

1968 kam die Sammlung Ludwig von Aachen nach Köln, wurde dort zunächst an das Wallraf-Richartz-Museum angegliedert. Seit 1976 firmiert der Bestand mit Kunst ab 1900 als eigenständiges Museum Ludwig Köln, und seit 1986 verfügt es dafür auch über ein eigenes Gebäude. Zum 40jährigen Jubiläum versammelt die Ausstellung „Wir nennen es Ludwig. Das Museum Ludwig wird 40!“ vom 27. August 2016 bis zum 8. Januar 2017 Werke der Künstler Georges Adéagbo, Ai Weiwei, Ei Arakawa, Minerva Cuevas, Maria Eichhorn, Andrea Fraser, Meschac Gaba, Guerrilla Girls, Hans Haacke, Diango Hernández, Candida Höfer, Bodys Isek Kingelez, Kuehn Malvezzi, Christian Philipp Müller, Marcel Odenbach, Ahmet Ögüt, Claes Oldenburg, Pratchaya Phinthong, Alexandra Pirici & Manuel Pelmus, Gerhard Richter, Avery Singer, Jürgen Stollhans, Rosemarie Trockel, Villa Design Group und Christopher Williams. Die Ausstellung umfasst Künstler aus allen Kontinenten und unterstreicht so den „globalen Sammlungsansatz“ des Ehepaares Irene und Peter Ludwig.

Als 1935 das SFMOMA-San Francisco Museum of Modern Art seinen Betrieb aufnahm, war es das einzige Museum an der Westküste der USA, das sich mit der Kunst des 20. Jh. beschäftigte. 1995 bezog es ein neues Gebäude. Ab 2013 war es drei Jahre lang wegen Umbauarbeiten und der Errichtung eines Neubaus geschlossen. Mit dem 305 Mill. Dollar teuren Erweiterungsbau hatte man die norwegische Architekturfirma Snøhetta beauftragt; und die Festrede zur Wiedereröffnung im Frühjahr 2016 hielt denn auch die norwegische Kulturministerin Linda Hostad. Mit der Erweiterung weist das Museum jetzt 16.000 qm Ausstellungsfläche auf; es ist damit um 40 Prozent größer als das MOMA in New York. Die…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang