Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2007

Die Konrad-Adenauer-Stiftung vergibt aus den Mitteln des Else-Heiliger-Fonds (EHF) künstlerische Studien- und Arbeitsstipendien. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen an: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Jörg Clement, Leiter Kultur, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin. Deadline: 30. April 2007, Infos: Tel.Nr. 030/26996-3220, ursula.moss@kas.de, www.kas.de.

Zu Peter Steins Berliner „Wallenstein“-Inszenierung mit Klaus Maria Brandauer lobt die Deutsche Bank Stiftung einen Wettbewerb für junge Fotografen bis 27 Jahre aus. Bis zum 1. Mai können Einzelfotos oder Serien bis max. 3 Fotos zum Thema „Wallenstein“ eingesandt werden. Preissumme: 3.000/1.500/800 Euro. Anmeldeformular bei: www.deutsche-bank-stiftung.de/9516.html

Die Kreissparkasse Northeim und die KSN-Stiftung vergeben ein Stipendium. Altersgrenze: 35 Jahre. Regionale Einschränkung: Nur Bewerbungen aus Hamburg, Bremen, Niedersachsen. Dotierung: 12 x 1.050 Euro, abzügl. 360 Euro Miete für die Atelierwohnung. Deadline: 4. Mai 2007. Infos: KSN-Marketing, Gernot Bollerhei, Am Münster 29, 37154 Northeim, www.ksn.northeim.de.

Vierzig Profi-Künstler bekommen für ausschließlioch eigene Arbeiten (d.h. kein Kunsthandel mit fremden Exponaten) auf der Kulturmeile am Meer (4. bis 8. Juli 2007), die der Kulturverein Borkum veranstaltet, ein Forum geboten. Nähere Infos unter Tel. 0175-1171969 oder E-mail: birgit.baasner@t-online.de.

Künstler aus Bayern und Baden-Württemberg können temporäre Kunstwerke auf der Landesgartenschau Neu-Ulm 2008 realisieren. Schriftliche Anfragen bei: Landesgartenschau Neu-Ulm 2008 GmbH, Reuttier Str. 71, 89231 Neu-Ulm, E-Mail: elisabeth.geissler@lgs.de.

Wer aus Westfalen-Lippe stammt (Regierungsbezirke Arnsberg, Detmold und Münster), kann sich um die Förderpreise der GWK – Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit bewerben. Deadline: 4. Mai 2007. Die fünf Preise, davon zwei für bildende Kunst, sind mit insgesamt 25.000 Euro dotiert. Kontakt: GWK, Fürstenbergstr. 14, 48147 Münster, Tel. 0251 – 591 32 14…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang