Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · von Jürgen Raap · S. 26
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2002

Künstler aus NRW bis 35 Jahre mit abgeschlossenem Studium kommen für den „Förderpreis Nachwuchskünstler“ in Frage. Nähere Infos bei: Kreissparkasse Steinfurt, Abt. Marketing, Bahnhofstr. 2, 48565 Steinfurt, Fax 02551-65255.

Wer interdisziplinär arbeitet und bereit ist, sich in die „Dienstag-Reihe“ mit Diskussionen und Workshops „aktiv einbinden“ zu lassen, kann sich um eines der 8 Arbeits- und Projektstipendien im Grazer Forum Stadtpark bewerben. Stipendiendauer: 1-3 Monate. Leistungen des Veranstalters: 872 Euro/Monat, Gästewohnung, Projektbudget. Bewerbungsschluss: 15. Nov. 2002. Adresse: Forum Stadtpark, Stadtpark 1, A-8010 Graz, forum@mur.at.

Hessische Künstler, deren Ausbildung vor mindestens drei Jahren abgeschlossen ist, kommen für die sechs Reise- und acht Atelierstipendien der Hessischen Kulturstiftung in Frage. Aufenthalte in London, Rotterdam, New York und Paris werden für zwölf Monate mit 20.450 Euro (bei mitreisender Familie mit 25.550 Euro) bezuschusst. Für Katalog- und Ausstellungskosten stehen weitere 7.650 Euro zur Verfügung. Bewerbungen bis zum 15. 11. 2002 an: Hessische Kulturstiftung, Rheinstr. 23-25, 65185 Wiesbaden, Tel.0611-370689.

Bildhauerinnen mit kleinen Kindern können im Sommer 2003 einen einmonatigen Aufenthalt auf dem Künstlergut Prösitz verbringen. Leistungen des Veranstalters: Kostenlose Unterkunft, Tagesmutter, Arbeitsmaterialien (Ton, Stein, Holz). Bewerbungen bis zum 30. 11. 2002 an: Künstlergut Prösitz e.V., Dorfstr.1, 04688 Mutzschen, Tel. 034385-51315.

Der 30. Nov. 2002 ist Deadline für den Kunstwettbewerb Alexanderplatz U2 (Thema: „Kommunikationsstrategien der Werbung“). Infos gegen frankierten Rückumschlag bei: Neue Gesellschaft für Bildende Kunst (NGBK), Oranienstr. 25, 10999 Berlin, Tel.030-6153031, www.ngbk.de

Am 30. Nov. 2002 endet die Bewerbungsfrist um das Stipendium der Werkstatt Plettenberg für Künstler, deren Ausbildungsabschluss noch nicht länger als 10…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang