Ausstellungen: Bottrop und Düsseldorf · von Helga Meister · S. 238
Ausstellungen: Bottrop und Düsseldorf , 2018

Axel Hütte: Die Totale
Axel Hütte Frühwerk

Josef-Albers-Museum Quadrat 24.09.2017 – 07.01.2018

Axel Hütte Night and Day
Museum Kunstpalast 23.09.2017 – 14.01.2018

von Helga Meister

Axel Hütte wird gern als „Maler unter den Fotografen“ bezeichnet, als Zauberer in der sachlich-kühlen Runde der frühen Becherschüler. Das sind eher Thesen. Für seinen Kurator Ralph Goertz, der die Retrospektive im Museum Kunstpalast betreut, steht jedenfalls fest: „Hütte nutzt wie kein anderer die Methoden der Fotografie.“ Noch klarer argumentiert der Künstler selbst, wenn er sagt, er arbeite „kaltblütig“. Und erzeugt doch eine ästhetische Sinnlichkeit.

Hütte wird in zwei parallelen Ausstellungen gefeiert. Das Frühwerk kuratieren Thomas Weski und Heinz Liesbrock im Josef Albers Museum Quadrat Bottrop, während Goertz für „Night and Day“ in Düsseldorf verantwortlich ist. Beide Schauen zusammen ergeben eine grandiose Retrospektive. Erstmals tritt Hütte damit aus dem Schatten seiner Kommilitonen Andreas Gursky, Candida Höfer, Thomas Ruff und Thomas Struth als einer der wichtigsten frühen Künstler der Becher-Klasse hervor. Bottrop legt den Schwerpunkt auf die Porträts, Düsseldorf auf die Landschaftsbilder, für die der Künstler um die ganze Welt gereist ist, quasi bis kurz vor der Hängung in Düsseldorf, weil er partout noch die Antarktis mit einem Eisbrecher besuchen wollte.

Wie alle Becher-Schüler wählt er mit präziser Sorgfalt den Standpunkt, die Objektivbrennweite, den Ausschnitt und das Licht für die Aufnahme aus. Aber es gibt gravierende Unterschiede zu den Kollegen. Er liebt das Einzelbild anstelle der Serie, steht bei Nachtaufnahmen 30 bis 40 Minuten in der Dunkelheit, um das bisschen Licht zu sammeln….




Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Helga Meister

Weitere Artikel dieses Autors