Titel: 48. Biennale Von Venedig · von Michael Hübl · S. 100
Titel: 48. Biennale Von Venedig , 1999

LA BIENNALE – GIARDINI

Slowakische Republik

SLOWAK ART FOR FREE

KOMMISSAR: PETRA HANÁKOVÁ, ALEXANDRA KUSÁ

PAVILLON: OTAKAR NOVOTNY

Mit einer bleibenden Erinnerung locken Petra Hanáková und Alexandra Kusá, die Kuratorinnen des slowakischen Pavillons: ein Tattoo nach Motiven von fast 50 anerkannten oder noch wenig bekannten Künstlern ihres Landes, von fachmännischer Hand gratis in die Haut eingeschrieben. Wenn es dafür nicht reicht, kann man wie in einem graphischen Kabinett die Vorlagen betrachten oder sich wie im Kaufhaus ein Bild vom Vorgang des Tätowierens verschaffen. Unterschiedliche Formen der Präsentation und Rezeptionen durchdringen sich ebenso wie die kulturellen Wertmaßstäbe, ‚High and Low‘ geraten munter durcheinander und potentiell ist am eigenen Leib zu erfahren, wie die Grenzen zwischen Subjekt (Betrachter) und Objekt (Kunstwerk) aufgehoben werden.

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang