Titel: 57. Biennale Venedig - Länderbeiträge Stadtgebiet · von Susanne Boecker · S. 416
Titel: 57. Biennale Venedig - Länderbeiträge Stadtgebiet , 2017

Weissrussland

Roman Zaslonov, Viktar Labkovich, Sergey Talybov

The Table
Komissare: Sharangovich Natalya, National Center of Contemporary Arts Kurator: Roman Zaslonov Ort: Fondamenta San Giuseppe, Castello 925

Wie heißt es doch so schön: Das Leben ist ein langer Fluss. Im Pavillon von Weißrussland kann man jetzt eine alternative Allegorie kennenlernen. Hier ist das Leben ein langer Tisch. Das Bild ist ja irgendwie naheliegend. Markiert der Tisch doch (zumindest in den westlichen Kulturen) einen zentralen Platz im Leben. Er ist der Ort, an dem wir essen, einander begegnen, an dem wir lesen, schreiben und arbeiten, der Ort, an dem wir Entscheidungen treffen und Leben retten, an dem wir diskutieren, spielen, malen … Nicht von ungefähr bringt man wichtige Dinge „auf den Tisch“, räumt Probleme „vom Tisch“ und kehrt Unangenehmes auch mal „unter den Tisch“.

In dem Videoloop „The Table“ von Roman Zaslonov (geb. 1962), Viktar Labkovich (geb. 1967) und Sergey Talybov (geb. 1970) fungiert der Tisch als Bühne des Lebens. 33 Szenen haben die Künstler an einer schlichten langen Holztafel inszeniert. Da wird gegessen und Schach gespielt, gelesen und geschrieben, getanzt und gemalt, verhandelt und verkündet, verzweifelt und geweint. Die kleinen Einakter sind wie stillebenhafte Miniaturen sorgfältig vor schwarzem Hintergrund arrangiert. Szene für Szene gleiten sie langsam von rechts nach links an uns vorüber. Genau wie die Protagonisten des Videos sitzen auch die Zuschauer an einem Holztisch und nehmen so automatisch die Position des Gegenübers ein.

Im hinteren Raum des kleinen Pavillons haben die Künstler die Tisch-Metapher dann noch einmal plastisch interpretiert. Dort…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang