Ausstellungen: Bonn , 2000

Christiane Fricke

Bas Jan Ader

Filme, Fotografien, Projektionen, Videos und Zeichnungen 1967 – 1975

Kunstverein Braunschweig, 8.4. – 4.6.2000
Bonner Kunstverein, 21.6. – 30.7.2000
Kunstverein München, 12.10. – 24.11.2000

Bas Jan Ader verschwand auf der Suche nach dem Wundersamen. Am 9. Juli 1975 war der gebürtige Niederländer von Cape Cod, Mass., aus in See gestochen, um in einem Ein-Mann-Segler den Atlantik zu überqueren. 100 Meilen vor der irischen Küste fand man ein Jahr später die Überreste seines Bootes und seinen Pass – von dem Künstler keine Spur.

Auf eine seltsame Weise hat Ader sein Ziel dennoch erreicht. Der Zeitpunkt war für ihn vielleicht etwas verfrüht. Doch das von ihm initiierte romantische Bild der Suche nach dem Mirakulösen lebt weiter. Die Nachwelt steht nun vor den Geheimnissen, die sein fragmentarisches Werk und Verschwinden noch immer aufgibt.

Er war erst 33 Jahre alt, als er sich, ausgerüstet mit Tonband, Film- und Fotogeräten, an die Realisierung von Teil 2 seines Ausstellungsprojektes „In search of the miraculous“ machte. Teil 1 war wenige Monate zuvor in der Claire Copley Gallery in Los Angeles gezeigt worden. Er bestand aus einer wandgroßen, von Tonbandaufnahmen begleiteten Projektion von Dias eines Studentenchors, der Seemannslieder intoniert, aus Notenblättern und einer Serie von 18 Schwarzweißfotos. Auf ihnen sieht man, wie der Künstler nachts mit einer Taschenlampe an den unwirtlichsten Orten der Stadt nach dem Wunderbaren sucht und am Ende die Küste des Ozeans erreicht. Den zweiten Teil der Trilogie sollte Aders Seereise über den Atlantik darstellen. Für Teil 3 schließlich, der sämtliche Fäden zusammenführen sollte, war die…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Christiane Fricke

Weitere Artikel dieses Autors