Titel: Digital. Virtuell. Posthuman? - Hintergrundgespräche · von Magdalena Kröner · S. 158
Titel: Digital. Virtuell. Posthuman? - Hintergrundgespräche ,

Kevin Kelly

Science-Fiction ermöglicht es uns, die Zukunft zu proben

Kevin Kelly gehörte zur Gründungsredaktion der seit 1993 bestehenden Zeitschrift „Wired“, deren Chefredakteur er bis zum Jahr 2000 war. Von 1984 – 1990 fungierte Kelly als Herausgeber und Autor von Whole Earth Review und Whole Earth Catalog, Periodika für technische Neuigkeiten und Do-It-Yourself-Konzepte, die mit ihrem Fokus auf Ganzheitlichkeit und Nachhaltigkeit prägend für die junge Gründerszene in der Bay Area waren. Kevin Kelly gilt mit seinen unorthodoxen Ansichten über die Gestalt des Internets, über künstliche Intelligenz und Virtual Reality bis heute als einer der einflußreichsten Vordenker des Silicon Valley.

Magdalena Kröner: Wie muss ich mir Ihren Weg vom Hippie aus New Jersey zu jemandem vorstellen, der das Internet, und das, was wir darüber wissen, mit seiner Berichterstattung entscheidend mitgestaltet hat?

Kevin Kelly: Ich war immer schon an Wissenschaft und technischen Dingen interessiert, und war ein ziemlich nerdiges Kind. Gleichzeitig gab es immer ein großes Interesse für Fotografie und Malerei – Wissenschaft und Kunst standen in meinem Leben immer gleichwertig nebeneinander. Das führte nach dem College dazu, dass ich mich nicht entscheiden konnte ob ich ans MIT oder zur Rhode Island School of Design (RISD) gehen sollte. Also ging ich erst mal von der Uni ab und schlug mich als Fotograf durch. Zu der Zeit schien mir die Fotografie als ideale Möglichkeit, das Beste beider Welten zu verbinden, denn die Fotografie zu jener Zeit besaß neben dem künstlerischen auch noch einen sehr starken technischen Aspekt, da du alles selbst entwickeln mußtest.

In…

Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnenten zugänglich. Erstellen Sie Ihren Zugang und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €

von Magdalena Kröner

Weitere Artikel dieses/r Autors*in