Nachrichtenforum: Preise & Stipendien · von Jürgen Raap · S. 24
Nachrichtenforum: Preise & Stipendien , 2004

Günter Brus bekam den Oskar-Kokoschka-Preis 2004 zugesprochen. Mit 18.168 Euro ist dies die bestdotierte Auszeichnung in Österreich.

Georg Baselitz empfing den niedersächsischen Staatspreis (35.000 Euro).

Pipilotti Rist gewann den 01 Award, den die Universität der Künste Berlin zusammen mit der Deutschen Bank vergibt.

Katharina Sieverding wird am 9. Oktober 2004 den Kaiserring der Stadt Goslar entgegennehmen.

Kimberly Austin erhielt den Phelon Award für Photographie.

Carol Brown , britische Performerin und Choreografin, ist mit dem Aachener Innovationspreis Kunst der Ludwig Stiftung ausgezeichnet worden.

Anja Struck bekam in Köln den Spiridon-Neven-DuMont-Preis überreicht.

Grayson Perry gewann den mit 20.000 brit. Pfund dotierten Turner Prize.

Karl Ganser und Hans-Ulrich Wehler teilen sich den Staatspreis des Landes NRW (25.000 Euro).

Franz Erhard Walther ist für den Kunstpreis der Stuttgarter Helmut-Kraft-Stiftung nominiert worden (25.000 Euro).

Cornelia Schleime und Ulrike Rosenbach teilen sich den Gabriele Münter-Preis (je 10.000 Euro). Die Verleihung fand früher immer im Bonner Frauenmuseum statt und wurde nun erstmals in Berlin vorgenommen.

Markus Raetz wurde der Georg-Altenbourg-Preis zuerkannt.

Max Neumann nahm den Kunstpreis der Bürgerstiftung der Sparkasse Iserlohn entgegen.

Nick Bötticher wurde der Lothar-Späth-Preis zugesprochen (5.000 Euro).

Dani Karavan und Björn Dahlem erhalten den Hamburger Piepenbrock-Preis.

William Forsythe , Tänzer und Choreograf, ist mit dem Kulturgroschen des Deutschen Kulturrats bedacht worden. Die Auszeichnung ist undotiert.

Aglaia Konrad bekam den Camera-Austria-Preis zuerkannt.

Das Fri-Art Centre Fribourg wird mit dem Art Frankfurt-Preis (13.000 Euro)…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang