Ausstellungen: Maastricht , 2000

Renate Puvogel

Roman Signer: Works 1971-2000

Bonnefantenmuseum Maastricht, 14.10.2000 – 28.1.2001

Im Bonnefantenmuseum scheint eine neue, vielversprechende Ära angebrochen zu sein, denn derzeit sind gleich drei bemerkenswerte Ausstellungen parallel zu besichtigen: neben der wissenschaftlich aufbereiteten Darbietung spätmittelalterlicher Skulpturen des Maastrichter Beeldesnijders Jan van Steffeswert dokumentiert eine kleine präzise Schau Idee und Werk des Leidener Architekten Dom Hans van der Laan (1904-1991), und schließlich zeigt das Museum an der Maas eine breit angelegte Retrospektive des Schweizer Künstlers Roman Signer, mit welcher das Haus sogar einem deutschen Museum zuvorkommt.

Die Ausstellung ist zündender Höhepunkt jahrelangen Engagements für den ins Zündeln vernarrten Künstler. Schon seit Jahren konnte man immer wieder Dokumentarvideos seiner skulpturalen Ereignisse anschauen. So bezog Paula van den Bosch, seit zweieinhalb Jahren Kuratorin für zeitgenössische Kunst, Roman Signer in ihre Debutausstellung mit ein, und im vergangenen Jahr hatte der Künstler eine „Wasserinstallation“ für den Turm des von ihm hochgeschätzten Aldo Rossi geschaffen. Diese vom Museum angekaufte Bodenarbeit aus rostfreiem Stahl greift in ihrer sternförmigen Anlage die oktogonale Form des hohen Kuppelraumes auf. Wie so oft bei Signer kündet im Nachhinein ein Video von der grotesken Aktion, dabei nahm er einmalig das ebenso unsinnige wie sinnreiche Unterfangen auf sich, einen roten Kajak in die metallenen, wassergefüllten Arme zu steuern, um jeweils sehr rasch an die raum- bzw. materialbedingten Grenzen des achtarmigen Bassins zu stoßen. Mit dieser Installation ist das Wasser als das wichtigste Element im Werk von Roman Signer benannt, mit dem Kajak eines seiner beliebten Werk- bzw. Fahrzeuge.

In der Nähe eines Wasserfalls in Appenzell ist…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Renate Puvogel

Weitere Artikel dieses Autors