Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe · von Jürgen Raap · S. 28
Nachrichtenforum: Ausschreibungen & Wettbewerbe , 2005

Der Marta Hoepffner-Preis (5.000 Euro) ist für Fotografie zum Thema „Zwischenraum“ ausgelobt. Teilnahmegebühr: 20 Euro. Einsendungen bis zum 28. Januar 2005 an Marta Hoepffner-Gesellschaft für Fotografie e.V., Anja Kruse, Talstraße 45, 65710 Hofheim, www.hoepffner-preis.de.

„Kritische Kunst“ ist Thema der Neuenburger Kunstwoche (23.-29. Mai 2005). Alle Techniken, Unterkunft/Verpflegung frei, außerdem wird eine Aufwandsentschädigung von 500 Euro gezahlt. Deadline: 30. Januar 2005. Adresse: Kulturbüro Neuenburg, Urwaldstr. 37, 26340 Neuenburg, Tel. 04452-1302, Fax –7158.

Bis zum 31. Januar 2005 können sich junge Künstler aus der Region mit Beiträgen zum Thema „Kunst und Gedächtnis“ um das Kunststipendium der Sparkasse Unna (5.555 Euro) bewerben. Infos bei Corinna Stolte Tel. 02303/104221, Fax 02303/104140, e-mail: c.stolte@sparkasse-unna.de.

Für den Künstlerförderpreis der Stadt Friedrichshafen 15.000 Euro zur Verfügung. „Die Geförderten sollten einen qualifizierten Ausbildungsweg“ vorweisen können „und in einer Beziehung zur Stadt Friedrichshafen bzw. zur Bodenseeregion stehen.“ Bewerbungen bis zum 31. Januar 2005 an das Kulturamt der Stadt Friedrichshafen, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Tel. 07541/203-33 00, Fax 07541/203–3310.

Zehn Künstler dürfen am Wormser Bildhauersymposion (Mai/Juni 2005) teilnehmen. Jeder erhält für seine Arbeit eine Kettensäge, die er anschließend behalten darf. Bewerbungen bis zum 31. Januar 2005 an: Kunsthaus Worms, Klaus Krier, Prinz-Carl-Anlage 19, Atelier 22, 67547 Worms, Fax 06241-308309, e-mail: 2.kani@parkhotel-prinzcarl.de.

Bewerbungen mit Glas-Skulpturen für „SkulpTOURen an der Waldbahn“ zwischen Plattling und Bodenmais können jederzeit eingereicht werden. Einjurierte Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung von 500 Euro. Infos: Berufsverband Bildender Künstler Niederbayern e. V. Ringstraße 1, D-94081 Fürstenzell, Tel. 08502/8250, Fax 08502/8200, e-mail: niederbayern@bbk-bayern.de, http://niederbayern.bbk-bayern.de.

Das Land Niederösterreich verfügt über sechs Atelierwohnungen in Krems/Donau, die Künstlern…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang