vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Titel: All together now! Kunst im Kollektiv - Kapitel 4 — Schon zwei sind ein Kollektiv · von The Collective Eye · S. 110 - 117
Titel: All together now! Kunst im Kollektiv - Kapitel 4 — Schon zwei sind ein Kollektiv ,
Titel: All together now! Kunst im Kollektiv - Kapitel 4 — Schon zwei sind ein Kollektiv

Claire Fontaine

Plädoyer für die Gegenwart des Wir
Ein Gespräch von The Collective Eye

Das Kollektiv Claire Fontaine, 2004 in Paris gegründet, hat seinen Namen von einer populären Marke für Notebooks abgeleitet. Seit seinen Anfängen bezeichnet sich Claire Fontaine als Readymade-Künstlerin und entwickelt eine Version der Kunst, welche die Krise der Singularität in unseren zeitgenössischen Gesellschaften hinterfragt und deren Widersprüche mal auf poetische, mal auf frontalere Weise beleuchtet.

The Collective Eye: Wie und warum fandet Ihr zusammen?

Claire Fontaine: Wir, Fulvia Carnevale und James Thornhill, lernten uns 2003 kennen und begannen ein Jahr später unter dem Namen Claire Fontaine zu arbeiten. Aus dem Impuls heraus, einen Raum der Entsubjektivierung zu schaffen, zwischen Realität und Imagination, an dem wir frei von unseren Identitäten und einer erzwungenen Kohärenz mit dem sein können, was von uns als Frau, Mann, Sohn von so und so, als Person mit so und so viel Nationalität erwartet wird. Dies hat sich nicht wesentlich geändert, wir hatten die Gelegenheit, unser formales und konzeptuelles Vokabular im Laufe der Ausstellungen weiterzuentwickeln, aber unsere Wünsche und Hoffnungen für das, was die Arbeit den Menschen geben kann, sind unverändert. Wir möchten, dass es sie inspiriert, befreit und mit Hoffnung erfüllt.

Ist ein Duo bereits ein Kollektiv?

Ja, zwei Subjekte reichen aus, eine Gruppe zu bilden, insofern jeder von uns bereits mehrere ist, die einen offenen intersubjektiven Raum schützen und nähren, damit jeder sich selbst und andere transformiert, darauf achtend, dass die Energien eines jeden immer reproduziert und nie ausgenutzt werden.

Existiert für Euch…


Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnenten zugänglich. Erstellen Sie Ihren Zugang und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €

von The Collective Eye

Weitere Artikel dieses/r Autors*in