Titel: Künstlergruppen , 1991

INFuG

Institut für Untersuchungen von Grenzzuständen ästhetischer Systeme (Bamberg)

1981 gegründet. Bildnerisches Werkschaffen und Ausstellungstätigkeit im Sinne der Bruchästhetik.

Seit 1984: über 35 verschiedene plastisch-musikalische Vorführungen, u.a. „Von Byzanz über die Jurastraße nach Peking“ (Bamberg 1987), „Laborversuch im Reflektorium (Kasseler Suite)“ (Kassel K 13, Künstlergruppen zeigen Gruppenkunstwerke, 1987), „Bild zwischen jetzt jetzt (Strombett)“ (Nürnberg 1988), „Gleitblick Peking“ (Nürnberg 1989), „Grundübung Zweitakt“ (ART Nürnberg 1990), „Münchener Suite“ (Akademie München 1990).

Seit 1986: Herausgabe der Schriftenreihe „INFu- GIANA. Beiträge zur Kunst des ausgehenden zweiten Jahrtausends“; bisher 7 Bände.

Seit 1990: Scriptorium.

Thomas Eisen (geb. 1966): Saxophon, Performance, Performance-Jazzgruppe „Messing factory“, Gesang, völkerkundliche Beratung.
Friedolin Kleuderlein (geb. 1950): Werkanalyse, Komposition, Vortragswesen, Gesang, Schriftkunst, Gerät, Seelsorge, Militärwesen.
Bernhard Kümmelmann (geb. 1955): Lichtbildnerei, Gesang, Dichtung, Zeichenkunst, Buchkunst, Vorführung, Einrichtung, technische Montage.
Hubert Sowa, Dr. phil. (geb. 1954): Text- und Vortragsgestaltung, Bildwerke, Registratur, Schriftkunst, Choralgesang, Ereignisforschung.
Zusammenarbeit mit:
Werner Kohn (geb. 1940): Experimentelle Lichtbildnerei, Performance-Photographie, Dokumentation, Ordnungssysteme.
Rainer Gottemeier (geb. 1949, Berlin): Kontor für angewandtes Sehen, generative Photographie, KEIM-Code, Chiffren, Zeichen-Klang-Nenn-Systeme, Pigmente, Da-zwischen-Tanz, Strukturkomposition; gemeinsam mit dem INSTITUT: Vorführungspartitur „Cameramusik“ für 12 Photoapparate und einen ungestimmten Gong, Planung einer Membrancamera.






Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang