Nachrichtenforum: Medien , 1997

Newsletter

Seit 1996 gibt Thomas Schulte im Walde den „Museums Newsletter Aktuell“ heraus. Die Terminübersicht erscheint zehnmal pro Jahr und kostet gedruckt 110 DM, auf Diskette (3,5 “, Windows) 80 DM. Alle zwei Monate enthalten die Ausgaben auch noch die Beilage „MUSEUM ONLINE + Multimedia“. Kontakt: Museums Newsletter Aktuell, Kaiserswerther Str. 8, 59739 Köln, Fax 0221/171538. Die CD-Rom „Museumsfahrplan“ mit Portraits von 4200 deutschen Museen ist unter folgender Adresse zu beziehen: CD-ROM Verlag GmbH, Fax 02241/947719.

Künstler-Info

Die Mönchengladbacher Galerie Zimmermann u. Franken hat im Internet eine Homepage für Künstler eingerichtet. Es können Informationen zum Kunstmarkt, Urheberrecht, zu Förderprogrammen und anderen berufsspezifischen Fragen abgerufen werden. Adresse: http://www.zimmermann-franken.com.

Multimediale 5

Die Karlsruher „Multimediale 5“ mit musikalischen Uraufführungen, Video- und Filmprogrammen, Werkstattgesprächen und Künstlerpräsentationen findet vom 24. Okt. bis 9. Nov. 1997 statt. Ausrichter ist das Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM). Gleichzeitig öffnen das ZKM-Medienmuseum, das ZKM-Museum für Neue Kunst und die ZKM-Mediathek ihre Tore. Bereits am 18. Oktober findet eine zentrale Eröffnungsveranstaltung im neuen Hallenbau statt. Ebenfalls am 18./19. Okt. laden die ZKM-Institute für Bildmedien sowie für Musik und Akustik zu „Offenen Studios“ ein. Nähere Infos: Tel. 0721/9340-0, Fax 0721/9340-19.

Multimedia-Oper

Das Videoteam der Kölner Kunsthochschule für Medien hat für das Musiktheater-Stück des chinesischen Komponisten Cong Su „Wenn die Sonne aufgeht…“ elektronische Bilder erarbeitet. Die Aufführungen fanden im März/April im Studio des Theaters Mönchengladbach statt. Cong Su hatte 1988 für seinen Kinofilm „Der letzte Kaiser“ einen Oscar erhalten.

Artthing

Unter der Internet-Adresse „http://www.artthing.de“ bietet der Kölner „Verein zur Förderung kultureller Aktivitäten e.V.“ als Träger einen umfassenden Informationsservice über den…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang