Titel: Atlas der Künstlerreisen · von Claudia Spinelli · S. 156
Titel: Atlas der Künstlerreisen , 1997

Roni Horn

You are the Weather

RONI HORN (*1955 in New York, lebt in New York): Die amerikanische Künstlerin Roni Horn reist seit mehr als 20 Jahren regelmäßig und für längere Zeitabschnitte nach Island. Resultate sind Installationen, aber auch Bücher mit Zeichnungen und Fotografien. In einem Gespräch sagt sie: „Ich arbeite jetzt ausschließlich mit dieser einen Frau, Margrét, im Wasser. Diese optische Matrix war sehr wichtig. Denn Wasser ist ein wirkliches Schlüsselphänomen in Island. Es war eine sehr einfache Beziehung. Ich sagte ihr überhaupt nicht, was sie tun sollte. Sie stieg einfach ins Wasser, und ich begann sie zu fotografieren. Im Sonnenlicht oder unter einem bewegten, wolkenverhangenen Himmel – das Wasser war um sie herum, auf ihr, und ihr Haar war manchmal naß, manchmal zerzaust vom Wind. … Durch ihre Beziehungen zum Wetter, zum Licht und zum Wind, nimmt sie diese verschiedenen Persönlichkeiten an.“

Entstanden sind auf einer gemeinsamen sechswöchigen Reise durch Island, von Pool zu Pool, 100 Porträts – 36 schwarzweiß, 64 in Farbe, in 17 Sequenzen gruppiert. Das Modell Margét Haraldsdóttir Blöndal steht immer in einem Pool oder in einer natürlichen Heißwasserquelle. Im Mittelpunkt steht der Blick auf das Gesicht. Jede Pore, jeder Pickel, jedes Haar, jedes Wassertröpfchen und jede Mundwinkelverzuckung sind sichtbar, so auch die zaghaften und reduzierten Stimmungsschwankungen einer mal sachlich, mal erotisch wirkenden Frau. Unter dem Titel „You are the Weather“ („Du bist das Wetter“) ist die Porträtserie als Bildband im Scalo Verlag, Zürich/Berlin, erschienen. Das Fotomuseum Winterthur hat Roni Horns neuster Island-Arbeit in diesem Jahr eine schöne…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang