ArchivSystemKunst sucht Mitglieder

16. April 2019 · Hochschulen

Seit 2004 hat Prof. Michael Lingner an der Hamburger Hochschule für bildende Künste das ArchivSystemKunst (ask23!) aufgebaut. Die Archiv- und Publikationsplattform „ist auf kunst- und geisteswissenschaftliche Inhalte spezialisiert. Dort sind solche Texte und bibliografischen Hinweise gezielt abrufbar, die etwa für kunstpraktisches, kunsttheoretisches oder kunstvermittelndes Arbeiten bei Studium, Beruf oder Liebhaberei wichtig und nützlich sind.“ Doch nach Lingners Emeritierung 20016 muss „das ArchivSystemKunst seit 2016 ohne die bisherige öffentliche Grundfinanzierung auskommen, mit der es über ein Jahrzehnt für alle gratis nutzbar war.“ Durch die neu geschaffene Möglichkeit des Erwerbs einer Mitgliedschaft führt der Gründer das Spezialarchiv nun als Selbständiger mit seinem bisherigen Team weiter. Mit dem bis auf Weiteres gültigen Subskriptionsangebot beträgt der Mitgliedsbeitrag 18.-€/Jahr (statt 24.-€) In der Startphase des Projekts sind Fördermitgliedschaften (ab 240.-€), die Extras bieten, besonders willkommen. Nähere Infos: https://ask23.de/ask23/membership

Dazu in Band 125 erschienen: