Düsseldorf kauft Sammlung Kicken an

14. Dezember 2018 · Museen & Institutionen

Das Düsseldorfer Museum Kunstpalast erwirbt die Bestandssammlung der Galerie Kicken (Berlin). Von den insgesamt 3039 Fotografien werden 1823 Fotos angekauft, zusätzlich schenkt Annette Kicken der NRW-Landeshauptstadt 1216 Aufnahmen. „Die Sammlung bildet die wichtigsten Tendenzen der europäischen Fotokunst des 19. und 20. Jahrhunderts ab und enthält Ikonen der Fotografiegeschichte, darunter Werke von Leopold Ahrendts, Gertrud Arndt, Bernd und Hilla Becher, Sibylle Bergemann, Robert Capa, Hugo Erfurth, Horst P. Horst, Lotte Jacobi, Rudolf Koppitz, Heinrich Kühn, André Kertész, Lázsló Moholy-Nagy und Lucia Moholy, Helmut Newton, Man Ray, Albert Renger-Patzsch, Franz Roh, August Sander, Otto Steinert und Edward Weston.“ https://www.kunstpalast.de/

Dazu in Band 172 erschienen: