Köln: Open Press Projekt

12. März 2019 · Aktionen & Projekte

Vor einem Jahr wurde die Druckkunst von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe anerkannt .Bundesweit finden am „Tag der Druckkunst“, dem 15. März 2019, über 200 Veranstaltungen statt. Von den ersten antiken Holzstempeln bis heute schließt sich der Kreis zu der jüngsten Entwicklung einer Drei-D-Drucker-Tiefpresse, die seit 2018 auf dem Markt ist. Zusammen mit Martin Schneider hat die Kölner Graphikwerkstatt eine Ausstellung über das „Open Press Project“ zu diesem neuartigen Verfahren organisiert, bei der 200 Druckgrafiken von rund 100 Künstlern vorgestellt werden (15. März bis 12. April 2019, Im Sionstal 17, Köln). http://www.graphikwerkstatt.de

Dazu in Band 256 erschienen: