Messen & Märkte · von Thomas W. Kuhn · S. 342
Messen & Märkte , 2012

Thomas W. Kuhn

8. Preview Berlin

Berlin, 13.9. – 16.9.12

Mit einem Besucherrekord endete die achte Ausgabe der Preview, die erneut am bewährten Standort, dem Hangar 2 des ehemaligen Tempelhofer Flughafens stattfand. 17.000 Besucher zählten die Veranstalter, die mit dieser Zahl die Popularität der Messe belegen können. Den 57 ausstellenden Galerien und 11 Projekträumen standen diesmal unter dem Label „Focus Academy“ auch acht Kunstakademien zur Seite, eine Sektion, die in Zukunft noch weiter ausgebaut werden soll. Dieses Jahr firmierte die Preview, wie die abc art berlin contemporary, zudem unter dem Dach der „Berlin Art Week“. Kristian Jarmuschek, einer der drei Direktoren der Preview, war selbst Mitglied im Initiativkreis der Berlin Art Week, dem darüber hinaus Udo Kittelmann, Gabriele Horn, Thomas Köhler, Marius Babias, Karin Rebbert und Silke Neumann angehörten. Ab 2013 muss sich zeigen, ob über ein gemeinsames Programmheft und eine Eintrittskarte für alle Veranstaltungen und Ausstellungen hinaus die neue Marke auch inhaltlich mit Leben gefüllt werden kann.

Die Preview folgte in diesem Jahr dem erprobten Konzept, hat aber den Untertitel „The Emerging Art Fair“ fallengelassen. Eine kluge Entscheidung, denn weder unter den Galerien noch unter den Künstlern findet man ausschließlich Newcomer, sondern auch zahlreiche Teilnehmer, die als Mid-Career gelten können. Der Untertitel passte gut in die enthusiastischen Messezeiten des 1. Jahrzehnts mit ihren zahlreichen um Spezialisierung bemühten Satellitenmessen, als die man die Preview nach dem Ende des Art Forums nicht mehr bezeichnen kann.

Vom Ende des Art Forums hat die Preview aber noch nicht in dem Sinne profitiert, dass sie zur neuen Plattform jener…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang