Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte · S. 423
Nachrichtenforum: Aktionen, Pläne & Projekte , 1990

Während der Abbautage des Kölner Kunstmarkts Art Cologne kamen auf dem Stand der Brigitte March Galerie, Stuttgart, folgende Arbeiten abhanden – der Diebstahl wurde der zuständigen Polizeibehörde sofort gemeldet: Thomas Ruff – Originalfotografien, 8 kleine Portraits: Gerdes, Klingelhöller, Sasse, junger Mann vor pinkfarbenem Hintergrund, Frau im Profil vor grünem Hintergrund, Frauenportrait vor blauem Hintergrund, Frau mit langen Haaren vor blauem Hintergrund, Frau vor beigem Hintergrund, gerahmt in schmalem Rahmen, natur.

Vor einem Ankauf der Arbeiten wird gewarnt. Sachdienliche Hinweise an die Brigitte March Galerie, Solitudestr. 254, 7000 Stuttgart 31, Tel. 0711/884535 + 885875, Fax 0711/884345.

Unter dem Titel Kinderstern findet bei TransArt Exhibitions im Kreishaus in Köln bis zum 10. Januar 1990 eine Benefiz-Ausstellung zugunsten krebskranker Kinder und deren Familien statt.

22 Graphiken internationaler Künstler wie Max Bill, Christo, Gotthard Graubner, Keith Haring, Jörg Immendorff, Imi Knoebel, Sol LeWitt, Sigmar Polke und Günther Uecker sind als Portfolio in einer aufwendigen Kassette gegen eine Kostenbeteiligung und Spende erhältlich. Der Erlös der 100 Graphikmappen geht an den Förderkreis krebskranker Kinder e.V. Baden-Württemberg.

Eine Großplastik von Alf Lechner wurde in Ingolstadt vor dem Cavalier Hepp, einem Großbau der klassizistischen Landesfestung, aufgestellt. Aufgrund einer von Bürgermeister Hans Amler gestarteten Initiative standen für den Ankauf 80.000 DM aus privaten Spenden zur Verfügung, den Betrag von zusätzlich 80.000 DM übernahm der Stadtrat.

In Pittsburgh, der Geburtsstadt Andy Warhols, soll 1992 ein Warhol-Museum eingerichtet werden.

Das Museum, eine Filiale des Pittsburgher Carnegie Museum of Art, hat eine Fläche von ca. 8000 qm. Die „Andy Warhol Foundation for the Visual Arts“ und die „Dia…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang