Ausstellungen: Essen , 2005

Sabine Müller

Farbe +

Kontraste und Nebenwirkungen
Berthold Bock, Nan Hoover, Hildegard Skowasch, Anita Stöhr
Weber, Armin Turk, Manfred Vogel.
Kunsthaus Essen, Teil 2: 4.12.2004 – 9.1.2005

Ausweitung statt Abgrenzung. Schnittstellen aufspüren anstatt die Kunst in aufgepfropfte Kategorisierungen einzuzwängen: das vom Kunsthaus Essen mit zwei Ausstellungsteilen, Künstlergesprächen und Katalog recht umfangreich konzipierte Projekt „Farbe + “ beschreitet neue Wege der „Farbforschung“. Sicher kein Zufall, dass sich solches gerade in der Region ereignet, die mit wegweisenden Ausstellungen zum Thema Farbe auf sich aufmerksam machte (Verein für aktuelle Kunst Oberhausen, „Präsenz Farbe“, 1984; Karl-Ernst-Osthaus-Museum Hagen u.a., „Die Farbe hat mich“, 2000 und „Die Farbe hat mich II“, 2004). Die Diskussion wird von dem jungen Kuratorinnen-Team Katharina Lökenhoff, Renate Neuser, Gerda Schlembach und Carola Schneider aus dem Kontext der nicht-gegenständlichen Malerei herausgenommen. Ihre Fragestellung geht einen Schritt weiter: Welchen Stellenwert nimmt die Farbe in den unterschiedlichsten künstlerischen Konzeptionen ein? Schließen sich die verschiedenen Positionen gegenseitig aus oder beleben und ergänzen sie sich? Dabei wird den theoretischen Äußerungen der zwölf Künstler und Künstlerinnen sehr großes Gewicht beigemessen. Im Katalgo werden sie abgefragt über ihr Verhältnis zur Farbe in Bezug auf eine stramme Liste von Parametern, als da wären Licht, Form, Darstellung, Raum, Körper, Geste, Objekt, Zeit, Medien, Symbol, Semantik und Wirklichkeit. Abgesehen davon, dass nur wenige Künstler/innen in der theoretischen Selbst-Reflexion mit ihren künstlerischen Äußerungen mithalten wollen oder können, gibt die Lektüre Aufschluss über die ausgesprochen individuell geprägte Haltung zur Farbe.

Neue Erkenntnis lässt sich wohl am besten aus der konkreten Erscheinung jedes einzelnen Beitrags…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang


von Sabine Elsa Müller

Weitere Artikel dieses Autors