Ausstellungen: Herford · von Michael Stoeber · S. 266
Ausstellungen: Herford , 2014

Michael Stoeber

Freundliche Übernahme

»Künstler zeigen ihre Sammlung«

MARTa Herford, 28.6. – 5.10.2014

Bücher über die Psychologie des Sammelns und der Sammler füllen Bibliotheken. Die populärste Theorie, angelehnt an Erkenntnisse von Sigmund Freud, behauptet: Sammler sind in ihrer Entwicklung in der analen Phase stecken geblieben. Weil sie wenig liebevoll erzogen wurden, dienen ihnen das Sammeln und Horten von Dingen als Ersatzbefriedigung. Sich dagegen zu wehren, fällt umso schwerer, als kaum einer von uns nicht irgendwelche Kindheitsdefizite zu beklagen hätte. Aber vielleicht gibt es sie ja doch, die Sammler, die allein aus Spaß an der Freude sammeln, und nicht weil sie einer dunklen Obsession folgen. Was indes auf der Hand zu liegen scheint ist, dass jede Sammlung irgendwie auch ein Porträt des Sammlers ist. Sage mir, was Du sammelst, und ich sage Dir, wer Du bist. Oder zumindest, was ein Teil von Dir ist. Daher war es eine ziemlich gute Idee vom MARTa Herford für die Ausstellung „Freundliche Übernahme“ Künstler zu bitten, sich mit ihren Sammlungen im Museum vorzustellen und sie dort nach eigenem Gutdünken einzurichten.

Den Auftakt macht Jonathan Meese, und der Betrachter staunt. Einerseits sieht er, was er erwartet hat und zum Teil aus den Installationen des Künstlers kennt: Bilder, Plakate, Starfotos, Bücher, Schallplatten, CDs, DVDs, Comics, Puppen, Mannequins, Skelette und tausenderlei Bric-à-Brac. Andererseits lernt er in Herford den Messie als Methodiker kennen. Meese, die „Ameise der Kunst“ sammelt und hortet nicht nur, er geht dabei auch strategisch vor. Während die Installationen des Künstlers regelmäßig den Eindruck des Chaotischen und Anarchischen machen, sind…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang