Magazin: Galerien & Auktionshäuser · von Martin Pesch · S. 479
Magazin: Galerien & Auktionshäuser , 1997

Martin Pesch

Kunst für Einsteiger

Eröffnung der Multiple-Box in Frankfurt/M.

Bei der Art Multiple 1996 in Düsseldorf nahm eine Idee Gestalt an. Sebastian Deisen und Ulrich Voges, Betreiber der Frankfurter Galerie und Edition Voges + Deisen, schlugen einigen Kollegen, mit denen sie einen Gemeinschaftsstand auf der Messe teilten, vor, einen Laden zu eröffnen. Dessen Sinn sollte sein, die von den Galerien angebotenen Editionen und Multiples an einem zentralen Ort zu verkaufen. Daraufhin wurden die Kontakte zu anderen jungen Editeuren diesbezüglich verstärkt, bis eine Gruppe von 10 Galerien als Belieferer und Betreiber des geplanten Multiple-Shops beisammen war. Dazu gehören: Artikel Editionen, München; Galerie + Edition Anita Beckers, Darmstadt; Galerie + Edition Hundertmark, Köln; Edition Klöckner, Düsseldorf; Edition Carsten Koch, Kiel; Galerie von der Milwe, Aachen; Portikus, Frankfurt/M.; Galerie + Edition Siegfried Sander, Kassel; Galerie Vierte Etage, Berlin; Galerie + Edition Voges + Deisen, Frankfurt/M.

Nun galt es nur noch, einen geeigneten Raum zu finden. Man muß es eine glückliche Fügung nennen, daß die Frakfurter Galerie Hänel für einen Teil ihrer Räumlichkeiten einen Mitbenutzer suchte. Es wurde eine Wand eingezogen, und so entstand eine 5 x 5 Meter große Box, die der neuen Adresse schließlich ihren Namen gab. Und das am besten Platz in der Stadt: Denn die Braubachstraße gilt als Frankfurter Galeriemeile, zudem ist man nur Steinwürfe vom Kunstverein, von der Kunsthalle Schirn und dem Museum für Moderne Kunst entfernt. Die betei ligten Editeure teilen sich die Fixkosten und als Geschäftsführerinnen wurden Silke Beetz und Beate Kemfert gewonnen. Beide sind seit Jahren im Kunstbetrieb tätig…

Kostenfrei anmelden und weiterlesen:

  • 3 Artikel aus dem Archiv und regelmäßig viele weitere Artikel kostenfrei lesen
  • Den KUNSTFORUM-Newsletter erhalten: Artikelempfehlungen, wöchentlichen Kunstnachrichten, besonderen Angeboten uvm, jederzeit abbestellbar
  • Exklusive Merklisten-Funktion nutzen
  • dauerhaft kostenfrei

L_Test-Zugang