vorheriger
Artikel
nächster
Artikel
Titel: 59. Biennale Venedig - Länderbeiträge Stadtgebiet · von Ellen Wagner · S. 383 - 383
Titel: 59. Biennale Venedig - Länderbeiträge Stadtgebiet ,

Niederlande

melanie bonajo

WHEN THE BODY SAYS YES

Kommissar: Mondriaan Fund Kurator*innen: Orlando Maaike Gouwenberg, Geir Haraldseth, Soraya Pol Ort: Chiesetta della Misericordia of Art Events, Cannaregio

melanie bonajos Videos sind geschützte schöpferische Räume, in denen Menschen Erfahrungen mit Sexualität und Spiritualität, mit Lebens- und Beziehungsformen jenseits einer gesellschaftlich gesetzten „Norm“ teilen. Das Erzählen ermöglicht, neue Verbindungen, auch zwischen uns als Zuschauer*innen, zu knüpfen. When the body says Yes beschäftigt uns damit, wie wir sensibler werden können, ein Nein oder ein Ja unmittelbar im Körper zu fühlen – denn nur im Vertrauen, dass bestimmte Grenzen gesetzt und respektiert werden, können wir andere erweitern und kann Nähe im Überspringen der Berührung wachsen. Im Alltag gehen wir oft den umgekehrten Weg: Wenn uns etwas seelisch oder körperlich zur Zumutung wird, wir aber niemanden enttäuschen möchten, lassen wir uns oft auf etwas ein, das wir eigentlich nicht in uns hineinlassen wollen. Vor allem schadet dies der Beziehung, die wir zu der anderen Person in einem vielmehr gemeinsam gestalteten Rahmen aufbauen könnten.

When the body says Yes wird zum Medium einer so spielerisch offen wie ernsthaft verfolgten Annäherung zwischen den Akteur*innen vor der Kamera, die Teil eines von bonajo initiierten genderqueeren Camps waren. Die Mitwirkenden berichten aus dem Off von ihren unterschiedlichen Bedürfnissen nach Nähe und Beziehungen zu ihrem Körper. Dabei werden ihre Worte von farbenprächtigen Bildern begleitet, die Lust auf das Berühren und Berührtwerden machen: Die Körperwärme anderer beim Tanzen spüren, die nackte Haut dem Gras oder einer Baumrinde in der Natur aussetzen, den…

Weiterlesen?

Der Artikel ist aus dem aktuellen Band und somit nur für Abonnenten zugänglich. Erstellen Sie Ihren Zugang und lesen Sie sofort weiter:

Probelesen

  • 1 Ausgabe bequem nach Hause geliefert + E-Paper inklusive
  • 30 Tage Digitalzugang: Alle seit 1973 erschienenen Ausgaben, Texte, Bilder, Personen, Institutionen, Ausstellungen...
  • Ersparnis über 30%

19,90 €